Impressum

DIE AKTE NERO on tv: 17.11. | 22.35 Uhr auf ORF2

Brutal, perfide und verrückt: Als Herrscher hat er auf sich aufmerksam gemacht, als einer der größten Verbrecher ist er in die Geschichte eingegangen: Nero. Sein Name steht für das Böse schlechthin. Neuer Beschau und erstaunlich anderer Erkenntnisse nimmt sich der Doku-Krimi „Die Akte Nero - auf den Spuren einer antiken Verschwörung” als Kriminalgeschichte um Verbrechen, Sex und Intrigen an. Mit Jutta Fastian als Aggripina, die herrische und herrschsüchtige Mutter des jungen Nero, selbst Kaiserin des römischen Reiches. Regie: Klaus Steindl

Freitag, 17. November 2017