DatenschutzerklärungImpressum

Beim Filmfest in Innsbruck: Konstanze Dutzi live und auf der Leinwand

Mit dem 15minütigen slowenischen Film „The Invisible Hand of Adam Smith”, der in einer Einstellung unter der Beteiligung von fünf HaupdarstellerInnen auf fünf Sprachen mit 40 Statisten unter der Regie von Slobodan Maksimović entstand, lässt sich das Publikum unterhalten: In Konstanze Dutzis Vaterland zeigt das Internationale Filmfest Innsbruck auf der Kinoleinwand die Geschichte des wandernden 100€-Scheins. Konstanze Dutzi, die vermeintliche Deutsche im Film, ließ es sich nicht nehmen, live dabei zu sein!

Montag, 04. Juni 2018