DatenschutzerklärungImpressum

Serientipp | ZDFmediathek | Wie weit geht die Blutsbrüderschaft in SOKO STUTTGART?

Zwingende Opferbereitschaft, alteingesessene Traditionen und Stillschweigen über Alles, was nicht zum Image passt. Bruderschaften haben harte Regeln - das muss auch Helen Woigk in der Folge „Goldene Zeit” lernen, als ihr Freund unter mysteriösen Umständen im Zusammenhang mit der Verbindung „Aurea Aetas” ums Leben kommt. Verwirrt, verzweifelt und in Trauer aufgelöst muss sie sich der Befragung der SOKO Stuttgart stellen.

Stark (und) emotional: Helen Woigk in der Opens external link in new windowZDFmediathek!

Montag, 29. Oktober 2018