DatenschutzerklärungImpressum

In gleich zwei nächsten Episoden der ARD-Krimireihe: Sara Fazilat und DIE FÜCHSIN

Fortgesetzte Spannung in Düsseldorf: Wieder spielt Sara Fazilat die IT-Expertin Saida, die sich mit ihrer extrovertierten Art und dem geballten Wissen der Detektivarbeit der ehemaligen, nun sehr zurück gezogen lebenden, MfS-Spionin Anne Maria Fuchs (Lina Wendel) zur Verfügung stellt. Sie könnten unterschiedlicher nicht sein und begeben sich auf die Spur zwei weiterer Fälle, um der Fährte zu folgen und mit ganz eigenen Mitteln "Schön und tot" und "Im goldenen Käfig" zu lösen. Sie sind eben nicht die Polizei. Regie: Sabine Derflinger | Gecastet wurde Sara schon 2014 von Dorothee Weyers & Judith Maria Muschalla

Mittwoch, 06. März 2019