DatenschutzerklärungImpressum

Vor der Thriller-Kamera: Sara Fazilat und KEIN EINFACHER MORD

In Hamburg entsteht unter der Regie von Sebastian Ko ein Thrillerdrama für die ARD. Ein Mann wird tot aufgefunden, erschlagen von einer Frau (Laura Tonke), die er vergewaltigen wollte. Ihr Mann (Felix Klar) hat den Vorfall beobachtet und das Paar Lieberstein beschließt, nichts zu verraten. Sara Fazilat sorgt als fiese Chefin von Nina Lieberstein für zusätzlich schlechte Stimmung.
Besetzung: Antje Wetenkamp

Dienstag, 13. August 2019