DatenschutzerklärungImpressum

Tatendrang und kreative Power

Nicht einmal ein halbes Jahr nach Fertigstellung seines Debütfilms „Papa Gold”, mit dem er diverse Festivalpräsenz, die Auszeichnung durch den Verband der Deutschen Filmkritiker sowie die First-Steps-Award-Nominierung feierte, steckt unser Tom Lass seine kreative Energien schon in das nächste Projekt: Der 90minüter „Blume” (AT), in dem Tom wieder vor und hinter der Kamera arbeitet, handelt von Liebe, Träumen und der Realität, die oftmals dort im Weg steht, wo sie nicht soll.

Dienstag, 04. Oktober 2011