Anja Gräfenstein
FotosVitaDemoNews
Impressum

TV-Tipp: 17.12. | RTL | 20.15 Uhr DEUTSCHLAND 83 in Doppelfolge

Die Folge „Bold Guard” mit Anja Boche, die Folge „Able Archer” mit Konstanze Dutzi. Der aus der DDR entsandte Junior-Spion (Jonas Nay) gerät tiefer und tiefer in die Untiefen seiner Mission: Sein Weg führt durch Gefahr, politische Interessen, familäre Konflikte jeder Natur. Anja Boche als Lehrerin Luise Strauss und Konstanze Dutzi als Krankenschwester Martina werden Teil der Spannung zwischen Ost und West des kalten Krieges.
Regie: Samira Radsi | Besetzung: CMR Casting

Do 17. Dezember 2015

TV-Tipp: 22.10. | ZDF | 18.05 Uhr SOKO STUTTGART, FRAUENBIER und Anja Boche

Schöner Titel, schöne Braumeisterin und leider weniger schöne verstrickte Verhältnisse in und um die Traditions-Brauerei. Ein Toter, eine unzufriedene Ehefrau, ein nicht mehr aufzufindener Praktikant und eine klamme Laborantin halten das Soko-Team in Stuttgart auf Trab. Anja Boche als Leonie Felber ist toughe Meisterin in einer Männerdomäne und geforderte Mutter eines erwachsen werdenden Sohnes, der mit dem tot aufgefundenen Mann privaten Umfang pflegte: Das plötzlich viele Geld in der Sparbüchse kann sie nicht erklären. Am Vorabend im Fernsehen, oder die ganze Folge Opens external link in new windowhier in der Mediathek.
Regie: Daniel Helfer | Casting: Bavaria Besetzungsbüro

Do 22. Oktober 2015

Premiere und Gastspielzeit in Hamburg: DER BÜRGER ALS EDELMANN

Anja Boche als bezaubernde Tochter Lucile, die bei ihrem Vater (Dieter Hallervorden) ein Stein im Brett hat und doch zur falschen Hochzeit gezwungen werden soll. Aber da hat er, der nach dem Adelstitel trachtende Vater, die Rechnung ohne den Wirt gemacht - das Töchterchen ist nicht ganz auf den Kopf gefallen und andere (Dagmar Biener, Oliver Dupont, Philipp Sonntag, etc.) halten ebenfalls gegen. Im Kostüm der Rokoko-Zeit und mit viel Herzblut bringt das Berliner Schlosspark-Ensemble das Molière-Stück unter der Regie von Folke Braband ab 4.06.2015 (Premiere) bis 12.07.2015 auf die Bühne des Ernst-Deutsch-Theaters. Schön, wo doch Anja Boche ein Nordlicht ist!
Mehr Infos und alle Aufführungstermine Opens external link in new windowhier.

Do 04. Juni 2015

TV-Tipp: ZDFneo | 13.05. | 21.45 Uhr EIN STARKES TEAM mit einem Kommissar auf Flirtkurs

Hach ja, so eine hübsche kesse Arzthelferin hat schon viel für sich: Mit ein paar Sätzen in der richtigen Tonalität und einem Augenaufschlag besonderer Güte schafft es Anja Boche als Susan Köster von der Frontdesk-Schwester zur Dating-Kandidatin des werten Herrn Kommissar (Florian Martens) persönlich. In der Episodenfolge „Blutsschwestern” geht es aber um mehr: Eine Tote, Freundschaft,  Verschwesterung. Das Geheimnis einer früheren Freundinnengruppe trägt die Ermittlungen in die Arztpraxis, in der Anja Boche in der Rolle der Helferin ihre Frau steht. Auch als Ausschnitt auf ihrem Opens external link in new windowDemo zu genießen.
Regie: Walter Weber

Mi 13. Mai 2015

TV-Tipp: 15.01. | ZDF | 19.25 Uhr NOTRUF HAFENKANTE - Anja Boche als unternehmerisches Nordlicht

Als Inhaberin eines schlecht laufenden Bernsteinschmuckladens in Hamburg ist unsere Anja Boche in der Episodenhauptrolle Femke Buttfanger nicht grad auf dem Höhepunkt ihres geschäftlichen Treibens. Ihr Onkel (Thomas Balou Martin) sammelt Bernsteine, mit nicht mehr als Wollmütze und Gummistiefeln bewaffnet stand er in direktem Kontakt mit dem erschossenen Geschäftsmann. Finanzieller Druck aber auch ein dunkles Familiengeheimnis schürt den Verdacht. "Flucht ins Watt" heißt Opens external link in new windowdie Folge, nordisch rundherum.
Regie: Diemar Klein | Besetzung: Gitta Uhlig Casting

Do 15. Januar 2015

TV-Tipp: 9.12. | ARD | 21.00 Uhr IN ALLER FREUNDSCHAFT & bei aller Liebe

Große Veränderungen gehen nicht ohne Paukenschlag von statten: Insbesondere da Anja Boche den Bogen über die Geigensaiten zu streichen weiß. In der Episodenhauptrolle der Violonistin Patrizia Schott zeigt sie sich Karriere-bewusst, Profil-neurotisch und ohne Rücksicht - bisher bedingungslos gemanaget von ihrem Mann. Plötzlich fällt er aus, muss in die Sachsenklinik und braucht seine Frau. Neu für sie, erkenntnisreich für ihn.
Regie: Mathias Luther | Besetzung: Ines Rahn & Katharina Foelsch

Mo 08. Dezember 2014

TV-TIPP: 8.12. | MDR | 22.50 Uhr MORD MIT AUSSICHT - und mit Allüren

Die Folge heißt "Terror in Hengasch": Die Vorgärten des Ortes sind plötzlich explosiv, kleine Keramikfiguren gehen in die Luft. Die Spur führt zu Jaqueline, die einen Laden für dekorative Gartenkeramik besitzt. „Mord mit Aussicht” bietet in dieser Folge einen toten Arzt und Anja Boche in der Episodenhauptrolle: herrlich ahnungslos wirkend, um keine Affäre verlegen und in alle Richtungen verbandelt. Zu sehen mit Caroline Peters, Meike Droste und Bjarne Mädel.
Regie: Christoph Schnee | Besetzung: Marc Schötteldreier

Mo 08. Dezember 2014
Treffer 15 bis 21 von 31