David Bredin
FotosVitaDemoNews
Impressum

Festivalfieber: ACHTUNG BERLIN - new berlin film award is on now!

Im Eröffnungsfilm zeigte David Bredin schon vor vollem Haus, was „Zwei im Falschen Film” (Regie: Laura Lackmann) können und wollen. Endzeitstimmung lässt Tim Dünschede´s „Fremde” - ebenfalls im Wettbewerb - erfahren, David Bredin spielt die Hauptrolle Grohmann. Und für den Spielfilm-award tritt Julia Becker mit sich in Hauptrolle, Regie und Federführung von „Maybe Baby!” an, der schon andere Festivalpublikums aufgerührt hat: Ein Paar, zwei weitere Partner und die Familienplanung berühren/-lustigen mit auf die Bergspitze getiebenem Drama.
Das Festival lädt vom 11. - 18.04.2018 in acht Berliner Kinos, das interaktive Programm Opens external link in new windowhier.

Fr 13. April 2018

Specht, Schomburg, Bredin: Drei Engel für KOMMISSARIN HELLER

Krimidreh in Berlin: Für die neue Folge „Herversagen” der ZDF-Serie um die eigensinnige Kommissarin wurden gleich drei unserer Schauspieler von Simone Bär Casting vor die Kamera besetzt: Michael Specht, Roman Schomburg und David Bredin agieren in der JVA, in der Bowlingbahn, im Supermarkt. Die Story-Fäden dahinter zieht Regisseurin Christiane Balthasar.

Mo 26. März 2018

Die Abgründe des Berliner Nachtlebens in der Hauptrolle: BEAT

Die nächste Amazon Prime Eigenproduktion verpflichtete ein hochkarätiges Team und top Cast. Mit dabei unser David Bredin in der Rolle des harten und wenig beherzten Ingo. „Beat” heißt die in der Berliner Clubszene angesiedelte Krimiserie und entstammt der Feder von Filmemacher „Marco Kreuzpainter“, der selbst Regie führte. Mit Organhandel, Mordfällen und organisiertem Verbrechen, schnell und exzessiv, sind die sieben Folgen Ende des Jahres dann abrufbar.

Do 01. März 2018

Gold für David Bredin und Ulas Kilic? Nominiert für die Goldene Kamera

Neben der Berlinale lauert ein weiterer deutscher Filmpreis auf seine Preisträger: Zum 53. Mal wird am 22.02.2018 die „Goldene Kamera“ verliehen.  Auf die goldene Trophäe darf auch unser David Bredin hoffen, der mit „Jürgen- heute wird gelebt“ für den besten deutschen Fernsehfilm nominiert ist.

Und er wie auch Ulas Kilic kann durch sein Mitwirken in „4 Blocks“ in der Kategorie „Beste Deutsche Miniserien/ Mehrteiler“ ein Preisträger werden. Festes Daumendrücken gilt ab 20:15 Uhr – Opens external link in new windowübertragen live aus Hamburg im ZDF.

Do 22. Februar 2018

We proudly present: Unsere LOLA-Präsenz at Berlinale

In der Sonderreihe ”LOLA at Berlinale” präsentiert sich das deutsche Filmjahr mit einer Auswahl - dieses Jahr mit drei unserer Schauspieler: David Bredin mit dem deutsch-italienischen Kinofilm „Amelie rennt“, in der Tragikomödie „Zwei im falschen Film“ und in der Romanverfilmung „Magical Mystery”. In Oskar Roehler´s Satire „Herrliche Zeiten“  zeigt sich unsere Sara Fazilat gleich an zwei Tagen von ihrer besten Seite. Der Film „Axolotl Overkill“ sorgt, u.a. mit Tom Lass, sicher für Aufruhr. Tickets sind akkreditierten Besuchern vorbehalten.

Fr 16. Februar 2018

on tv am 4.02. um 20.15 Uhr auf ARD: TATORT Dortmund mit TOLLWUT hinter Gittern

Im Gefängnis greift Tollwut um sich und verlangt schleichend seine Opfer: Eingeschmuggelt, um Chaos zu verursachen. Die schon intim anmutende Kommissar-Killer-Beziehung in Dortmund bekommt Fortsetzung: Denn eben in diesem Knast sitzt der Serienmörder Graf (Florian Bartholomäi) ein, der auch Kommissar Fabers (Jörg Hartmann) Familie auf dem Gewissen haben soll. Mit-Iinsasse ist u.a. unser David Bredin als Steffen Renz. Der Killervirus als Mittel zur nächsten Tat? Regie: Dror Zahavi | Gitta Uhlig Casting

Fr 02. Februar 2018

1, 2 EDDY kommt vorbei – Kinostart von FREDDY / EDDY

Ingrid Mülleder, Sandra Schreiber und David Bredin zeigen sich im Dreiergespann auf der großen Kinoleinwand. „Freddy / Eddy“ von Tini Tüllmann im Kino now! Der Psychothriller erzählt die Geschichte vom Maler Freddy (Felix Schäfer), dessen imaginärerer Freund aus Kindertagen Eddy (ebenfalls Felix Schäfer) plötzlich in seiner schwersten Krise auftaucht, um alles aus den Fugen geraten zu lassen: Familie, Karriere, Vaterschaft. In weiteren Hauptrollen: Jessica Schwarz und Katharina Schüttler. Alle Infos und Vorstellungstermine Opens external link in new windowhier.

Do 01. Februar 2018
Treffer 1 bis 7 von 140
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Nächste > Letzte >>