David Bredin
FotosVitaDemoNews
Impressum

TV-Tipp: 14.10. | KIKA | 19.30 Uhr Auf der Suche nach WINNETOUS SOHN

Der zehnjährige Max (Lorenzo Germeno) hat ein ausgeprägtes Faible für Indianer und sieht sich als Häuptling seiner Familie. Entgegen jeder Voraussetzung ergreift er die Chance: Ein Casting für die Rolle als Winnetous Sohn bei den Karl-May-Festspielen. Unser David beweist sich als Schurke Bob im Casting-/Indianer-Chaos und hat nichts Gutes im Sinn… Gleichzeitig versucht Max seine Familie wieder zu vereinen, denn Mutter Birte (Alice Dwyer) und Vater Torsten (Christoph Letkowski) haben sich getrennt. Der Familienfilm steht ganz unter dem Motto: Jeder kann es schaffen, wenn er an sich glaubt!

Regie: André Erkau | Casting: Annekathrin Heubner

Fr 14. Oktober 2016

TRANSIT fordert Herzblut für Kurzfilm mit Charisma

Die Filmakademie in Baden-Württemberg realisiert für ARTE und SWR: David Bredin dreht für „Transit“ unter der Regie von Oliver Kracht in der Hauptrolle Chris. Selbiger hat sein Leben der aufrüttelnden Kriegsfotografie verschrieben und teilt diese/n Beruf/ung mit seinem besten Freund. Nichts bleibt, wie es ist - die Geschichte spielt im Transitbereich eines Flughafens.

Fr 14. Oktober 2016

TV-Tipp: 2.10. | ARD | 20.15 Uhr TATORT-Zeit: Sie setzten auf den KÖNIG DER GOSSE

Ein allseits beliebter Sozialunternehmer wird die Brücke hinuntergestürzt. Tot. Seine Obdachlosenhilfe konnte ihn nicht bewahren. Drei der ihm eng verbundenen Clochards zitieren die Ermittlerinnen (Alwara Höfels & Karin Hanczewski) an den „Dresdner Tatort”: Platte (David Bredin), Hansi (Arved Birnbaum) und Eumel (Alexander Hörbe) gibt es nur im Trio - mitteilsam, aber selten stimmig und gern widersprüchlich. Bekümmert oder verdächtig? Man muss die drei erleben, um sie zu glauben. Tittelbach schreibt darüber Opens external link in new windowso.
Regie: Dror Zahavi. | Casting: Die Besetzer

Fr 30. September 2016

16:9 | TV-Film ab beim FILMFEST HAMBURG 2016

Drei Termine zum diesjährigen Filmfest Hamburg empfehlen wir mindestens: Ulas Kilic wird am 08.10. um 11:00 Uhr in „Opens external link in new windowPlötzlich Türke”, Regie: Isabel Braak als potentieller  Vaterkandidat dem jungen, sich bisher deutsch wähnenden Musiker Jim (Oliver Konietzny) begegnen.
(Casting: Deborah Congia)
David Bredin bekennt am 30.09. um 19:00 Uhr in „Opens external link in new windowWir sind die Rosinskis” (Regie: David Gruschka, Besetzung: Katharina Foelsch mit Uta Seibicke)  als Exfreund Maik von Hauptrolle Peggy (Anna Thalbach) Farbe..
..und gibt sich auch als Bräutigamsbruder Rocko im Hochzeitsfilm „Opens external link in new window1000 Mexikaner” (Regie: Philipp Scholz, Casting: Marion Haack) am 08.10. um 18:30 Uhr nicht zimperlich.

Mi 28. September 2016

TRIPLE EX für jeden anders: Die Dreharbeiten bescheren vielfache Verwirklichung

Bei der Realisierung von „Triple Ex”, der neuen RTL-Sitcom, geht es lustig und äußerst fleißig durch die insgesamt sechs ersten Folgen. Es beschert in runder Ergänzung zu Mirco Reseg´s Hauptrolle die Dreingabe drei weiterer Schauspieler/innen aus unseren Reihen: David Bredin steht als „der Perser“ vor der Kamera und wirft Fragen zu seinem Spitznamen auf, während Sara Fazilat zum Zumbakurs geschickt wird und Tobias Kasimirowicz als ehemaliger Schulkamerad zum Klassentreffen.
Besetzung: Producerin Katja Bäuerle

Mo 26. September 2016

4 BLOCKS: Ein arabischer Clan wühlt Neukölln und die deutsche Serienwelt auf – Ulas Kilic und David Bredin mittendrin

Unter der Regie von Marvin Kren wird die TNT-Serie über einen vier Blöcke kontrollierenden Araber (Kida Khodr Ramadan) und seine Gefolgschaft realisiert. Für die Rolle Arslan, einem Mann und Vater in Bedrängnis, in der Episode „Falsche Neun“ steht Ulas Kilic vor der Kamera. David Bredin hingegen gibt für die Folge „Zwei Söhne“ dem JVA-Beamten Parship echtes Profil.
Casting: Die Besetzer

Fr 23. September 2016

Kinostart: ANTHROPOID - David Bredin und Patrick Kalupa auf der US-Leinwand

..basierend auf dem wahren und historischen Ereignis, einer WW2 Mission, die Cilian Murphy und Jamie Dornan als Soldaten aufgibt, den SS General Reinhard Heydrich auszuschalten. Bereits Anfang Juli eröffnete der tschechisch-französisch-britische Kriegs-Thriller das Internationale Film Festival „Karlovy Vary”und feierte damit seine Weltpremiere. David Bredin als bedingungslos treuer „Klein” und Patrick Kalupa als hartgesottener „Pannwitz” erobern ab dem 12. August 2016 die Kinoleinwände der USA. Opens external link in new windowHier der Official Trailer.
Besetzung: Des Hamilton Casting | Regie: Sean Ellis

Fr 12. August 2016