Gabriel Merz
FotosVitaDemoNews
Impressum

TV-Tipp 12.05. | 20.15 Uhr | ARD: Gabriel Merz in LEICHTMATROSEN – DREI MANN IN EINEM BOOT

Drei krisengeplagte Stuttgarter gehen auf große Hausboot-Tour und schippern über die Havel zur Müritz! Das Schwäbische schlägt durch, Verschüttetes wird offengelegt, das unbekannte Terrain erobert. Unser Gabriel Merz konnte aus dem Vollen schöpfen: In Baden-Württemberg als Naturbursche aufgewachsen, zeigt er sich hier in der Hauptrolle des schwäbischen Bauhandwerkers Simon (aka Simme) von der handfesten Seite mit ausgeprägtem Dialekt! Die ARD/SWR-Spielfilm-Komödie bietet Freizeit-Abenteuer, Freundschaft, viel Südwest-Kolorit und das echte Leben: Eine Wende ist eine Wende ist eine Wende..  In den Hauptrollen: Gabriel Merz, Golo Euler, Stephan Szász
Casting: Uwe Bünker | Regie: Stefan Hering | Kurzer Trailer | Langer Trailer

Fr 12. Mai 2017

TV-Tipp: 7.3. | ZDF | 20.15 Uhr: KOMMISSAR MARTHALER - ENGEL DES TODES – nach dem Roman „Die Akte Rosenherz“ von Jan Seghers

Beim vierten Fall des Frankfurter Kommissars Marthaler (Matthias Koeberlin) soll gerade dieser von den Ermittlungen ausgeschlossen werden: seine schwangere Freundin wird bei einem Überfall und Kunstraub schwer verletzt. Christian A. Koch spielt dabei den Kunsthändler und Informanten Bruno Kürten und Gabriel Merz den Polizeimeister Timm. Während Marthalers heimlichen Ermittlungen wird schnell klar, dass es Parallelen zwischen seinem früheren Fall um die Prostituierte Karin Rosenherz und dem aktuellen Raub gibt – kann die „Akte Rosenherz“ wieder geöffnet werden?   Opens external link in new windowTrailer

Besetzung: Uwe Bünker | Regie (und Co-Autor): Lancelot von Naso

Mo 07. März 2016

Wenn Teamarbeit groß geschrieben wird: Wer bekommt den FAIR FILM AWARD 2016?

Niedrige Gagen, lange Arbeitszeiten, fehlende Kommunikation, gestresste Atmosphäre: Nicht selten tragen Berichte von Filmsets solche Überschriften. Nur gut, dass der Verband „Die Filmschaffenden e.v.” einen Anreiz bietet, genau das positive Gegenteil zu schaffen. Wer nicht nur den Erfolg, sondern auch sein Team im Blick hat, wird mit dem „Fair Film Award” ausgezeichnet - Unter den nominierten Produktionen sind dieses Jahr auch der Kinofilm „SMS für Dich”, in dem Tobias Kasimirowicz, und die ZDF-Serie „Dr. Klein”, für die Gabriel Merz und Mirco Reseg vor der Kamera standen(en). In Anwesenheit von Regisseuren wie Axel Ranisch wird am 13. Februar zur Berlinale der Gewinner gekürt.

Fr 12. Februar 2016

TV-Tipp: 04.02. | RTL | 20.15: Alte Männerfreundschaft rostet nicht in DER LEHRER

Gabriel Merz ist gekommen um zu bleiben: Er steigt als Michael in die vierte Staffel des Serienerfolgs „Der Lehrer” ein - Als bester und ältester Freund der Hauptrolle Stefan (Hendrik Duryn), sein gutes Gewissen und „Aus-dem-Schlamassel-Helfer”, aber auch immer wieder partner in crime. Karriere, Familie und Liebesleben muss Michael dabei auch noch neu arrangieren - bleibt er ganz cool?
Regie: diverse | Besetzung: Outcast

Do 04. Februar 2016

TV-Tipp: 08.01. | ZDF | 21.15 Uhr Comeback für die SOKO LEIPZIG: Gabriel Merz als TOTER MANN?

Als Kriminalkommissar Miguel Alvarez starb unser Gabriel Merz vor 10 Jahren im Schusswechsel - vor den Augen aller wurde seine mehrjährige Ermittlerarbeit an der Seite von Marco Girnth damals jäh beendet. Und nun feiert er sein Comeback? Das „Soko Leipzig“-Team traut seinen Augen nicht, als der aufgefundene Bewusstlose an einem neuen Tatort die Augen aufschlägt: Die Doppelfolge titelt „Toter Mann“. Können hier tatsächlich Zukunftstechnologien und Industriespionage im Spiel sein, so wie es der auferstandene Mann behauptet? Gabriel Merz entführt mit dieser wieder-Erscheinung in die undurchsichtige Welt der Verschwörungstheorien. Schon der Opens external link in new windowTrailer verspricht Spannung, düstere Geheimnisse und viel Action.
Regie: Jörg Mielich | Besetzung: CMR Casting

Do 07. Januar 2016

Im Interview für DIE WELT online: Gabriel Merz - Der dämonische Hallodri

Die ZDF-Krimiserie „Soko Leipzig“ konnte Gabriel Merz für eine Doppelfolge zurückgewinnen. DIE WELT knüpft an und nimmt ihn diesbezüglich genauer unter die Lupe. Im Interview zum Greifen nah - ob oder trotz seiner dem Krimi-Helden so gegenstätzlich scheinenden Art: sympathisch, nahbar und herzhaft. Über seine facettenreichen Rollen in der Vergangenheit, das „Ausdrucksrepertoire dieses Ausnahmeschauspielers“ in der Gegenwart und auch die vielversprechende Zukunft berichtet Tilman Krause in seinem anschaulichen Opens external link in new windowPortrait.

Mo 04. Januar 2016

In SEVEN DEVILS geht es ans Eingemachte: Gabriel Merz auf der Seite des Gesetzes

Vor der Thriller-Kamera steht Gabriel Merz neben Götz Otto, Reiner Schöne, Markus Knüfken und Patrick Bach seinen Mann, ganz konkret seinen Polizeikommissar. Er kämpft gegen das Böse und das im Wettlauf mit der Rockerbande „Seven Devils”, die sich ebenfalls an die Spuren des Serienkillers heftet, um Vergeltung zu üben. Der Kinofilm-Teaser entsteht vor der Skyline von Dortmund unter der Regie von René Zimmermann.

Fr 11. Dezember 2015
Treffer 1 bis 7 von 17
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-17 Nächste > Letzte >>