Henning Kober
FotosVitaDemoNews
Impressum

Jahrgang: 1968
Spielalter: 45 - 50 Jahre
Größe: 194 cm
Haarfarbe: graumeliert
Augenfarbe: blau-grün
Wohnort: Berlin
Muttersprache: Deutsch
Dialekte: Hessisch (Heimat), Österreichisch
Fremdsprachen:  Englisch (fließend), Niederländisch (sehr gut)
Akzente im Deutschen:  Niederländisch, Britisch, Rumänisch
Stimmlage: Bariton
Sportarten: Basketball, Tennis, Ski, Reiten, Schwimmen, Surfen, Volleyball, Squash, Jonglage

Film

2017

JACKPOT
Regie: Moritz Jahn | Rolle: Michael J. Bonfire | Kurzfilm

2016

LEIDER FÄLLT DAS LOS AUF SIE
Regie: Michael Ginsburg | Hauptrolle: Unteroffizier Heinze | Kurzfilm

VERFÜHRT - IN DEN ARMEN EINES ANDEREN
Regie: Markus Herling | Rolle: Dr. Hendrik | TV-Film | Sat.1

GRAND BIZARRE
Regie: Florian Borkamp | Rolle: Vassily | HFF München | Kurzfilm

FÜR BORIS
Regie: Andre Siebert | Hauptrolle: Boris | Kurzfilm

2015

DENGLER - Am zwölften Tag
Regie: Lars Kraume | Rolle: Thomas Schulte | TV-Reihe | ZDF

2014

LENA LORENZ - ZURÜCK INS LEBEN
Regie: Michael Kreindl | Rolle: Dr. Matthias Hohenhausen | TV-Reihe | ORF/ZDF

WEISSE STEINE
Regie: Regina Brodt | Hauptrolle: Panto | KHM | Kino 

DIE JAGD
Regie: André Siebert | Hauptrolle: Kaltenbach | Kurzfilm

TOLERANZ
Regie: Marc-Andreas Bochert | Rolle: Hans van Dijk | TV-Film | ARD-alpha

NELE IN BERLIN 
Regie: Katinka Feistl | Rolle: Herr Junker | TV-Film | ZDF

DIE REPORTAGE
Regie: André Siebert | Hauptrolle: Professor Berger | Kurzfilm

ERSTES TREFFEN
Regie: Dagmar Gause | Hauptrolle: Thomas Steber | Kurzfilm

2013

ALLES WAS ZÄHLT
Regie: Tobias Stille | Episodenrolle: Prof. Kristian Threu | TV-Serie | RTL

2012

HOTEL 13
Regie: Thomas Decock | Rolle: Jack Leopold III | belg. TV-Serie | Nickelodeon

2011

SCHLOSS EINSTEIN
Regie: Till Müller-Edenborn | Rolle: Astronaut | TV-Serie | KiKA

BESSERE VERHÄLTNISSE
Regie: Domenik Stein | Rolle: Jörg Tillich | Kurzfilm

JÜMMER JUSTIZGESCHCHTEN
Regie: Michael Kaleve | durchgehende Hauptrolle: Kurt Jakobi | TV-Serie | NDR

BOMBAY
Regie: Tim Garde | Rolle: Bernd | Kurzfilm

2010

OPERATION PERPETUUM MOBILE
Regie: Josif Gurvits| Rolle: Captain | TV-Film 

Der BOMBER - Legend about Bomber
Regie: Vitaly Vorobjev | Rolle: Brigadeführer | TV-Miniserie

2009

ANNA UND DIE LIEBE
Regie: Lars Morgenroth | Rolle: Peter Salm | TV-Serie | SAT.1

DIE TRACHT - VORSTELLUNGSMACHT
Regie: Sven Pohl | Rolle: Krüger | Kurzfilm 

2008

4 SINGLES
Regie: Dirk Nabersberg | Rolle: diverse | TV-Serie | RTL



EIN RUSSISCHER SOMMER
Regie: Michael Hoffman | Rolle: Conducter | Kino

112 - SIE RETTEN DEIN LEBEN 
Regie: Nico Zavelberg | Rolle: Erich Krämer | TV-Serie | RTL 

EINE FALSCHE NACHT
Regie: Max Polzer | Hauptrolle: Enderlin | KHM  Kurzfilm

DAS LIED DES JUNGEN KRIEGERS
Regie: Sven Pohl | Rolle: Kai Tislo Yi | Kurzfilm

2007

KDD - KRIMINALDAUERDIENST
Regie: Züli Aladag | Rolle: Einsatzleiter der Feuerwehr | TV-Serie | ZDF

2000

DIE BIESTER
Regie: Karola Hattop | Rolle: Arzt | TV-Serie | ZDF

1997

HANGLAGE MEERBLICK 
Regie: Philipp Mosser | Rolle : Ray | Filmhochschule Wien | Kurzfilm 

1996

SEIEN SIE SO GUT, GABRIEL
Regie: Philipp Mosser | Rolle: Michael | Filmhochschule Wien | Kurzfilm

1994

ADI, DU RIECHST AUS DEM MUND!
Regie: Philipp Mosser | Hauptrolle: Adi | Filmhochschule Wien | Kurzfilm

Theater (Auswahl)

2013

HIMMELSMECHANIK - EINE ENTORTUNG
Autor: Christiane Neudecker | Regie: Sven Sören Beyer | Rolle: Nachrichtensprecher | Deutsche Oper Berlin

INFAME PERSPEKTIVEN
Autor & Regie: Julia Klein | Rolle: Proband | Sophiensaele Berlin

2012

KUNST
Autor: Yasmina Reza | Regie: Tanja Weidner | Hauptrolle: Yvan | Wolfgang Borchert Theater | Münster

2011

DAS INTERVIEW
Autor: Stephan Lack | Regie: Meinhard Zanger | Hauptrolle: Pierre | Wolfgang Borchert Theater | Münster

2005

DIE ODYSSEE
Autor: Homer | Regie: Stefan Metz | Rolle: Antinoos | Deutsches Theater Göttingen

2004

KÄTCHEN VON HEILBRONN
Autor: Heinrich von Kleist | Regie: Georg Schmiedleitner | Hauptrolle: Wetter von Strahl | Oldenburgisches Staatstheater


MEPHISTO
Autor: Klaus Mann | Regie: Mark Zurmühle | Hauptrolle: Hendrik Höffgen | Deutsches Theater Göttingen

GÖTZ VON BERLICHINGEN
Autor: Johann Wolfgang von Goethe | Regie: Wolfram Apprich | Rolle: Adalbert Weißlingen | Deutsches Theater Göttingen

2003

DER FALL DER GÖTTER
Autor: Lucino Visconti | Regie: Ulrich Greb | Hauptrolle: Friedrich von Essenbeck | Oldenburgisches Staatstheater

2002

WAS IHR WOLLT
Autor: William Shakespeare | Regie: Georg Schmiedleitner | Rolle: Malvolio | Oldenburgisches Staatstheater

DER GEIZIGE
Autor: Jean Baptiste Molière | Regie: Thomas Goritzki | Rolle: Maitre Jaques | Oldenburgisches Staatstheater

2001

MEIN FREUND HARVEY
Autor: Mary Chase | Regie: Sigrid Andersson | Hauptrolle: Elwood P. Dowd | Stadttheater Konstanz

DREI SCHWESTERN
Autor: Anton Tschechow | Regie: Andreas von Studnitz | Rolle: Baron Tusenbach | Oldenburgisches Staatstheater

2000

SALZWASSER
Autor: Conor McPherson | Regie: Thorsten Schilling | Hauptrolle: Ray | Stadttheater Konstanz

HEDDA GABLER
Autor: Henrik Ibsen | Regie: Wolfram Apprich | Hauptrolle: Jörgen Tessmann | Stadttheater Konstanz

1999

FAUST
Autor: Johann Wolfgang von Goethe | Regie: Antonia Brix | Hauptrolle: Faust | Stadttheater Konstanz

DIE OHREN DES KÖNIG MIDAS
Autor: Güngö Dilmen | Regie: Telat Yurtserver | Rolle: Anwalt | Thalia Theater in der Kunsthalle | Hamburg

1997

DRAUßEN VOR DER TÜR
Autor: Wolfgang Borchert | Regie: Thomas Blockhaus | Hauptrolle: Beckmann | Landesbühne Hannover

Ausbildung

seit 2007

Schauspieltraining & Coaching bei Sigrid Andersson | Die Tankstelle | Berlin

2016

Masterclass bei Ivana Chubbuck | The Power of the Actor | Berlin/Amsterdam/Los Angeles

2010-14

Coaching bei Frank Betzelt

2009

Coaching bei Dani Levi & Niki Stein

2008

Coaching bei Larry Moss | Masterclass | New York

1993-95

Schauspielstudium | Unterricht durch die Lehrkräfte des Max Reinhardt Seminars u.a. A. Pillmann, F. Groll, G. Einbrodt, W. Gansch
( Bühnenreife der Paritätischen Prüfungskomission 1995)

1992-93

Grundstudium Schauspielhochschule Graz