Konstanze Dutzi
FotosVitaDemoNews
DatenschutzerklärungImpressum

Jeden Montagabend im Pfefferberg Theater: Konstanze Dutzi live on stage

Als Ensemblemitglied der „Turbine William - wie die Birne”  zeigt Konstanze Dutzi, was Improvisationstheater kann und wozu sie immer wieder neu und anders in der Lage ist: Mal komisch, mal rasant, mal poetisch. 10 Jahre lang gibt es die Berliner Turbine-Gruppe schon, in ihrer neuen Stamm-Location des Pfefferberg-Theaters erfinden sie jeden Montagabend um 20 Uhr stets neue Abenteuer aus dem Stegreif und auf Stichwort-gebenden Zuruf der Zuschauer.
Das Radio1-Interview zum Jubiläum im September: http://media.rbb-online.de/rad/mp3/_programm/7/20140901/1910_tw.mp3

Fr 10. Oktober 2014

Ursprünglich und eindrucksvoll: In Norwegen dreht Konstanze Dutzi

Vor gewaltiger Bergkulisse in mittelnorwegischer Provinz dreht Konstanze Dutzi verführerisch süß „Das Alter der Erde”. Berge sind ihr nicht fremd, Skandinavien ist neu und nochmal anders. In der Rolle der etwas schüchternen Jungsmutter Erin steht Konstanze Dutzi mit Ann-Kathrin Kramer, Klaus J. Behrendt, Tilo Prückner u.a. vor der Kamera. Das Drama wird für den ARD-Sonntagabend realisiert. Jörg Grünler führt Regie.
Mehr Infos Opens external link in new windowhier.
Besetzung: Gitta Uhlig Casting

Fr 04. Juli 2014

Als Österreicherin zurück in die Berge, um Drama zu drehen: Konstanze Dutzi ist dabei

In dem Spielfilm „Am Ende des Sommers” übernimmt unsere Konstanze Dutzi unter der Regie von Nikolaus Leytner die Rolle der Österreicherin Gerti. Als die düstere Vergangenheit ihrer Freundin die Gegenwart einholt, weiß Konstanze Dutzi als Gerti ihre Verantwortung zu tragen, für den fremden Sohn (Thomas Schubert) eine starke Schulter zu sein und ihre Loyalität neu zu definieren.
Besetzung: Nicole Schmied

Do 26. Juni 2014

Bühnen-Tipp: Die TURBINE WILLIAM liefert neues Performance-Feuer

Unter dem Titel „Turbine hat Pfeffer!” zeigt Konstanze Dutzi und ihr Ensemble noch einmal am 01.06.2014 um 20 Uhr, was Impro bedeuten kann: Sie kreieren aus dem Stand Schönes, Absurdes, Phantastisches, Poetisches und Dramatisches. Das Improvisationstheater beschließt damit die erste Hälfte der 2014-Saison auf der neuen Bühne des Pfefferberg Theater in Berlin.

Fr 30. Mai 2014

SOKO DONAU - Konstanze Dutzi ist dabei, auch wenn der Folgentitel anderes verspricht

Wenn die Donau ruft, folgt unsere Österreicherin gern: Konstanze Dutzi dreht unter der Regie von Erhard Riedlsperger mit der Wiener "Soko" die Folge "Und raus bist du” fürs ZDF und ORF - Konstanze als fürsorgliche und aus dem Konzept geratende Mutter, die sowohl dem Schichtdienst als auch dem halbstarken Sohn gerecht werden will.
Besetzung: Nicole Schmied Casting

Di 27. Mai 2014

EIN FALL VON LIEBE in Serie - juristisches Kraftmessen in Leipzig

Für die Folge „Vater und Sohn” steht Konstanze Dutzi als gute Ehefrau und Langzeit-Vertraute plötzlich vor veränderten Tatsachen und neuen Erkenntnissen. Und schon ist sie unfreiwillig verstrickt in den sich daraus ergebenden Fall dieser neuen Anwaltsserie. Ingrid Mülleder hingegen tritt in ihrer Rolle der starken Rechtsanwältin für die ARD gegen Francis Fulton-Smith an: Frisch und selbstsicher zieht sie in der Folge „Das Luder” - ebenfalls unter der Regie von Sascha Thiel - als Gegenanwältin vor Gericht.

Mo 14. April 2014

TV-Tipp: SOKO WISMAR - der gute Gatte erschlagen

Da kann doch was nicht stimmen: „Der Gourmetkoch” im Wismar´schen Imbiss; gärtnernd und den schönen Schein wahrend steht ihm unsere Konstanze Dutzi als Ehefrau zur Seite. Oder hat Susann Mertens doch mehr Dreck am Stecken als zu vermuten? Ihr Mann wird Opfer, Konstanze Dutzi als treusorgende Gattin zur Verdächtigen. Am Mittwoch, 19.03., 18.05 Uhr auf ZDF.
Regie: Samira Radsi | Casting: Bo Rosenmüller

Di 18. März 2014