Mirco Reseg
FotosVitaDemoNews
Impressum

TV-Tipp: 10.07. | 18.50 Uhr | ARD: nächste Folgen von DIE KUHFLÜSTERIN - auch mit Mirco Reseg

In „Die Laus” wird es ungemütlich - ganz besonders für Mirco Reseg. Das Intro in diese Folge mit ihm als Enno Lahrich lässt tief blicken und im Verborgenen (be)handeln. Was „Die Kuhflüsterin” (Cordula Stratmann) nicht darf, wird eben allseits gebraucht. Opens external link in new windowHier direkt zu sehen. Die Ordnungsamt-Chefin wäre zu gern Zeugin dieser Grenzüberschreitung. Edith Merkes alias unsere Sabine Lorenz lauert ja nur darauf, dass die Tierheilpraktikerin mit ihren Händen am Mensch diagnostiziert und behandelt: Sie (Sabine Lorenz), die pedantische, spaßbefreite und alles andere als großzügige Edith, die verbeamtete Paragraphenreiterin, bleibt hinterher - ebenso, indes anders motiviert auch dem smarten Nachbarn (Simon Böer).
Regie: Ulli Baumann | Casting: Die Besetzer

Mo 13. Juli 2015

TV-Tipp: ZDF| 05.07. | 08:10 Uhr LÖWENZAHN - Fußball

Sonntagmorgen beweist sich Mirco Reseg in der Episodenhauptrolle den jungen Zuschauern der Serie „Löwenzahn“ in der Folge „Fußball“ als Trainer Siggi des FC Bärstadt - sportlich, defensiv und doch den Ruhm anstrebend. Als ausgerechnet Zigaretten in der Sporttasche des besten Spielers auftauchen, muss der sonst nicht immer Haltung beweisende Trainer eine Entscheidung treffen, die nicht allen bequem ist. Sonntag um 8:10 Uhr auf ZDF oder jederzeit online: Opens external link in new windowDie ganze Folge 

Fr 03. Juli 2015

HITZSCHLAG in der Küche - Kommissarin Heller ermittelt

In Berlin dreht Mirco Reseg für die ZDF-Samstagskrimireihe „Kommissarin Heller“ (gespielt von Lisa Wagner). Christiane Balthasar realisiert nach der Romanvorlage von Silvia Roth die Episode "Hitzschlag" über virtuose Überfälle, Vergewaltigung und Mord. Mirco Reseg meistert mittendrin als langjähriger Kollege des Mordopfers, in Kochmontur, mit scharfen Messern und noch schärferen Informationen das Küchenimperium. In anderen Rollen: Hans-Jochen Wagner und Peter Benedict.
Besetzung: Simone Bär Casting

Do 02. Juli 2015

Dr. KLEIN und die lieben Wurzeln

Als der Gemüsehändler Peter Schneider steht Mirco Reseg für mehrere Folgen vor der Serien-Kamera des ZDF. „Dr. Klein” holt ihn als Vater, Sohn, Ehemann und noch in einer weiteren, für manch einen und auch ihn selbst, überraschenden Funktion ins Geschehen. Er ist umgänglich, herzlich und eine echte people-person, steht täglich seinen Mann im Laden und lebt ein intaktes Familienleben. Und dann kommen die Kleins (Christine Urspruch, Karl Kranzkowski, Elisabeth von Koch) in sein Leben, und der behütete Raum wird von Irritation erschüttert.
Regie: Gero Weinreuter | Besetzung: Steffy Pohlmann Casting

Fr 29. Mai 2015

TV-Tipp: 19.02. | ZDF | 19.30 Uhr AUSGETICKT - Gewalt erzeugt Gegengewalt? Täter? Opfer?

Ein Opfer muss nicht immer Mitgefühl wecken. Familienvater Nils Steinbach (Mirco Reseg) ist kein Unschuldslamm: Wegen häuslicher Gewalt gegen seine Exfrau ist er bereits vorbestraft. Nun wird er nach einem Streit mit seiner Frau Jessica (Clelia Sarto) niedergeschlagen. Bei der Befragung im EKH verheddert er sich in Widersprüche. Das Team der „Notruf Hafenkante” ermittelt, wer wie wann das Regiment in der Familie Steinbach führte. Seine Frau, ihr Bruder oder auch ihr Sohn könnten den ungeliebten Stiefvater für dessen Übergriffe bestraft oder sich gegen eine neue Attacke zur Wehr gesetzt haben.  Mirco Reseg in der ambivalenten Epsiodenhauptrolle. 

Casting: Gitta Uhlig | Regie: Rainer Matsutani | Foto © Boris Laewen

Mi 18. Februar 2015

TV Tipp: 12.02. | ZDF | 19:25 Uhr NOTRUF HAFENKANTE - Ausgetickt

In der Folge „Ausgetickt“ verstrickt sich unser Mirco Reseg in der Episodenhauptrolle des Familienvaters Nils Steinbach vor den Ermittlern in Aussagen. Wer ist Täter, wer Opfer im Schatten häuslicher Gewalt? Wer schlägt wirklich zu und wem verschlägt es die Sprache? Auch mit Sanna Englund und Matthias Schloo.

Regie: Thomas Jauch | Besetzung: Gitta Uhlig Casting

Do 12. Februar 2015

TV-Tipp: 20.01. | ARD | 21 Uhr ZUKUNFTSMUSIK in der Sachsenklinik

Als der Heizungsmonteur Paul vorhat, seiner geliebten Freundin die Frage aller Liebesfragen zu stellen, wird er verletzt: Aus dem Klinikbett lässt es sich schwer antragen, und noch dazu hat seine Mareike ganz andere Zukunftspläne als sich auf ewig an Paul zu binden. „In aller Freundschaft” bringt Mirco Reseg in der Episodenhauptrolle in eine undankbare und unerwartete Position - den klaren Blick haben wohl die großen Gefühle vernebelt.
Trailer, auch mit Mirco Reseg: http://www.mdr.de/in-aller-freundschaft/ueberblick108.html
Casting: Ines Rahn & Katharina Foelsch

 

 

Di 20. Januar 2015