DatenschutzerklärungImpressum

Jetzt in der ARD-Mediathek: DIE VERMISSTE FRAU mit David Bredin

Kein Ausweg in Sicht: Karen (Corinna Harfouch) möchte sich das Leben nehmen, damit ihr Mann Georg (Jörg Hartmann) mit der erhofften Million der Versicherung den brutalen Geldeintreiber (David Bredin als Hotte) bezahlen kann. Dabei ahnt sie nicht, dass ihr Mann denselben Plan verfolgt und einen...

[mehr...] Mo 08. April 2019

Vor der Action-Kamera: Gregor Knop dreh ALARM FÜR COBRA 11 - Zoe

In Köln steht Gregor Knop für die Serie „Alarm für Cobra 11“ als der sehr von sich selbst eingenommene Felix Bülow vor der Kamera. Regie führt Thomas Höret und neben ihm spielen Lena Kalisch, Annika Schrumpf, Sonja Baum und Daniel Drewes. In der 368. Folge der RTL-Erfolgsserie geht es um die erste...

[mehr...] Mo 08. April 2019

CANNESERIES: David Bredin auf internationaler Festivalleinwand

Vom 5. bis 10. April findet zum zweiten Mal das Cannes International Series Festivals statt. Unter den zehn Serien aus aller Welt, die an der Côte d’Azur im Wettbewerb gezeigt werden, feiert auch die Bauhaus-Serie "Die neue Zeit" (mit A.M. Mühe & A. Diehl) ihre Weltpremiere. David...

[mehr...] Fr 05. April 2019

DIE DREI VON DER MÜLLABFUHR - mit Tobias Kasimirowicz einer mehr

Eine Schicht wie keine andere: Käpt´n Werner (Uwe Ochsenknecht) und seine Männer entdecken ein Findelkind auf dem Mülldepot. Und sie kennen das Baby! Bloß nichts anmerken lassen, das Jugendamt soll nichts spitzkriegen - im Kiez hält man zusammen. So erfährt es auch Clemens, der Neue: Unser Tobias...

[mehr...] Fr 05. April 2019

ACHTUNG BERLIN new berlin film award – ab 10. April und wir sind dabei

Auf dem diesjährigen „ACHTUNG BERLIN“-Festival laufen gleich drei Beiträge mit Schwanenberg'scher Besetzung: Im Eröffnungsfilm konkurriert Tom Lass mit „Kim hat einen Penis“ (Berlin-Premiere, Regie: Philipp Eichholtz) im Wettbewerb. Julia Becker’s Film „Nachthall“ (Berlin-Premiere, Regie: Victoria...

[mehr...] Do 04. April 2019

WILSBERG ermittelt, was zunächst offensichtlich scheint: PROGNOSE MORD mit Mirco Reseg

Ein Mord, die Ehefrau mit Pistole in der Hand, Ekki (Oliver Korittke) glaubt an ihre Unschuld. Der Tote war von Hauptberuf Steuerfahnder, nebenher aber auch undercover unterwegs - beruflich wie privat. Dis Spur führt auch zum Telefonshop-Inhaber Thomas Osterkorn (Mirco Reseg). Wer denn nun was denn...

[mehr...] Mi 03. April 2019

David Bredin und Mirco Reseg stehen gemeinsam vor der Kamera

In Deutschlands Hauptstadt entsteht der 30-Minüter „Gebranntes Kind“. Es handelt sich um eine platonische Liebesgeschichte zweier vermeintlich ungleicher Menschen. Regie führt Arne Duppler und neben Mirco Reseg und David Bredin spielen u.a. Laura Balzer und Jörg Westphal mit.

[mehr...] Mi 03. April 2019

Entführung eines Jugendlichen, illegale Autorennen und die Mafia

Für die ZDF-Reihe steht Sara Fazilat erneut in der Hauptrolle als Frauke Buhr vor der Kamera. Der neue Film „Der Kommissar und die Wut“ wird von Andreas Senn in Berlin realisiert. Benno Fürmann, Meike Droste, Ulrike C. Tscharre und Marc Ben Puch stehen ebenfalls vor der Kamera.

[mehr...] Mi 03. April 2019