Patrick Kalupa
FotosVitaDemoNews
DatenschutzerklärungImpressum

GEWONNEN: Der Deutsche Comedypreis für zwei Schwanenberg´sche

Beste Sitcom und zwei unterschiedlichste Formate gewinnen: Sowohl die NDR-Serie "Jennifer - Sehnsucht nach was Besseres" mit David Bredin in durchgehender Rolle als auch die RTL-Serie "Beste Schwestern" mit Patrick Kalupa in der Hauptrolle wurden mit dem Deutschen Comedypreis 2018 ausgezeichnet! Das gab es noch nie, dass gleich zwei in derselben Kategorie gekürt werden. Umso schöner, dass sich beide Serien mit den Unsrigen in der Fortsetzung befinden!!

Di 09. Oktober 2018

Der Deutsche Comedypreis mit JENNIFER – SEHNSUCHT NACH WAS BESSERES und BESTE SCHWESTERN als Nominierte

In Köln wird Der Deutsche Comedypreis 2018 verliehen und RTL überträgt das Event erstmalig live. Im Wettbewerb um die Beste Sitcom stehen „Jennifer – Sehnsucht nach was Besseres“ mit David Bredin und „Beste Schwestern“ mit Patrick Kalupa. Die mehrfache Comedypreis-Trägerin Carolin Kebekus wird durch den Abend führen. Alle Nominierten und weitere Infos gibt es Opens external link in new windowhier.
Einschalten: Sonntag, 07.10. | RTL | 20.15 Uhr

Fr 05. Oktober 2018

Premiere auf dem Filmfestival Cologne: FRIESLAND – ASCHE ZU ASCHE

Der Ostfrieslandkrimi geht in die achte Runde mit dem Tod einer Bestatterin. Familiäre Komplikationen, skandalöse Geheimpartys und verschwundene Leichen machen es den Ermittlern (Maxim Mehmet und Sophie Dal) nicht leicht. Und als Edgar Raabe (Patrick Kalupa) plötzlich im Bestattungsinstitut einbricht, sind die Ungereimtheiten komplett. Weitere Infos Opens external link in new windowhier

Termin: Sonntag, 07. Oktober, 20:15 Uhr, Filmpalast
Regie: Sven Nagel | Besetzung: Michael Ludwig

Fr 05. Oktober 2018

TV-Tipp: 3.10. | ZDF | 8.30 Uhr: AUF AUGENHÖHE mit Patrick Kalupa im Ruderachter

"Wer will schon einen Zwerg als Vater?", fragt sich ein Elfjähriger in dem Spielfilm "Auf Augenhöhe" am Tag der deutschen Einheit. Die vielfach preisgekrönte ZDF-Kino-Koproduktion erzählt die Geschichte vom Heimkind Michi (Luis Vorbach), der plötzlich auf seinen leiblichen – und kleinwüchsigen – Vater Tom (Jordan Prentice) trifft. Eben noch Seite an Seite mit seinen besten Freunden (Patrick Kalupa, Sebastian Fräsdorf, u.a.) im Ruderachter und nun ungeahnt Vater eines ihn auf die Probe stellenden Jungen.
Regie-Duo: Evi Goldbrunner & Joachim Dollhopf | Casting: Uwe Bünker

Di 02. Oktober 2018

on tv am 1.10. | 18 Uhr | ZDF | Von der SOKO POTSDAM verdächtigt: Patrick Kalupa in der KFZ-Werkstatt

Patrick Kalupa unterm Benzinschlucker aufm Rollbrett: In der Rolle von René Treskow schaut er nach, ob das Problem an der Kupplung oder doch am Stoßdämpfer liegt. Leider will das weibliche Ermittlungsteam Kunath und Pohlmann (Caroline Erikson, Katrin Jaehne) auch mal unter seine Haube gucken und sehen, ob er eine saubere Weste hat. Weit gefehlt: Die Punkte Frauenschläger und Aggressionsprobleme setzen Treskow ganz oben auf die Verdächtigten-Liste. 
Spannende Folge mit starken Frauen und doppelter Schwanenbergbesetzung: Tom Lass spielt als Polizeibeamter im gegnerischen Team. 
Regie: Stefan Bühling | Casting: Ana Davila

Mo 01. Oktober 2018

Für die zweite Staffel im Doppelback: Schwanenberg bereichert BESTE SCHWESTERN

Patrick Kalupa und Nicholas Bodeux stehen vor den Kölner Kameras. Ersterer war bereits in der 1. Staffel der RTL-Serie Love Interest von Hauptfigur Toni (Sina Tkotsch) und tastet sich nun weiter vor in den romantischen Gefilden, Zweiterer kommt nun frisch dazu und lässt als Schulrektor mit allerlei Tadeln Tonis Herz in ganz anderer Form höher schlagen. Regie führt dabei Daniel Rakete Siegel und besetzt hat es Bärbel Bodeux.

Mi 26. September 2018

Back in ROSENHEIM: Patrick Kalupa ist weiter Cop im Bayerischen

Keinesfalls können sie ihn in München und Umgebung entbehren: „Die Rosenheim-Cops” brauchen ihren Kommissar Bach für die anhaltende Ermittlungsarbeit und damit ist in zweiter Staffel wieder Patrick Kalupa in durchgehender Rolle im bayerischen Einsatz mit seinen zünftigen und bewährten KollegInnen.
Casting: Stephen Sikder / Dreamteam Munich | die Regie teilen sich in den ersten Folgen: Daniel Drechsel-Grau & Esther Wenger

Mo 20. August 2018
Treffer 1 bis 7 von 66
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Nächste > Letzte >>