Sabine Lorenz
FotosVitaDemoNews
Impressum

TV-Tipp: 27.12. | ZDF | 10.20 Uhr WEIßBLAUE Weihnachts-GESCHICHTEN mit Sabine Lorenz

Die Folge titelt „Briefe an den Weihnachtsmann” und behandelt die Suche nach dem Liebes- und Familienglück - wenn der Sohn für den Vater... Passend zum bayerischen Flair der deutsch-österreichischen Serie spielt unsere ehemalige Münchnerin mit: Als Nachbarin des kleinen Leo und Mutter ihrer Tochter Mila hat Suse Oberhofer Wünsche zu stützen, deren Erfüllung nicht über Kauf zu realisieren sind. 
Regie: Karsten Wichniarz | Casting: Dreamteam Munich

Sa 26. Dezember 2015

Ach so adlig: Sabine Lorenz für DIE ROSENHEIM-COPS als Gattin mit Titel

Sie wahrt Distanz, ist dabei freundlich und hat ja doch eine Leiche im Pool ihres Anwesens: Die Rosenheimer Cops (Joseph Hannesschläger, Max Müller) ermitteln, Werner Siebert führt Regie, und Sabine Lorenz steht für die Folge "Die Familienbande" vor der bayerischen ZDF-Kamera, um vornehm im Verdachts-Schlamassel zu stecken. Mal besonnen erhaben, mal ärgerlich beweist sie die ein oder andere Note ihrer Klaviatur in heimischen Gefilden.
Casting: Dreamteam Munich

Di 25. August 2015

SEESUCHT: musikalische Lesung über die Liebe zum Bodensee und das unendlichen Meer der Zeit

Mit der musikalisch-literarischen Haverie „Seesucht” steht Sabine Lorenz im Süden Deutschlands auf der Bühne. Mit ihr gehen Wortduo-Kollege Journalist Jürgen Widmer und Harald Lorenzen samt seines Akkordeons an Bord. Sie entführen auf eine Seefahrt rund um und über den Bodensee mit witzigen, aber auch melancholischen Momenten. Termine:
22.08.2015 um 20 Uhr im Stadtmuseum Lindau
23.08.2015 um 16 Uhr im Café Eulenspiegel in Wasserburg
27.11.2015 um 20 Uhr im KulturGut Ittenbeuren.

Do 20. August 2015

TV-Tipp: 19.08. | ARD | 18.50 Uhr HUBERT UND STALLER und Sabine Lorenz und die Kaffeefahrten

Im beschaulichen Wolfratshausen wird vor den Augen von Hubert und Staller (Tramitz & von Lüttichau) ein Mann überfahren. Mord? Unter dem Titel „Eine todsichere Masche“ leitet der Revierleiter die Untersuchungen aus dem Krankenhausbett. Die Spur führt schnell zum Busunternehmer Schreiber und seiner Frau Inge: Das ist Sabine Lorenz in der Rolle der so glaubwürdigen Gattin – doch wer würde vermuten, dass scheinbar harmlos wirkende Kaffeefahrten der Tarnung ganz anderer Machenschaften dienen.

Regie: Werner Siebert | Besetzung: Silke Fintelmann

Mi 19. August 2015

TV-Tipp: 10.07. | 18.50 Uhr | ARD: nächste Folgen von DIE KUHFLÜSTERIN - auch mit Mirco Reseg

In „Die Laus” wird es ungemütlich - ganz besonders für Mirco Reseg. Das Intro in diese Folge mit ihm als Enno Lahrich lässt tief blicken und im Verborgenen (be)handeln. Was „Die Kuhflüsterin” (Cordula Stratmann) nicht darf, wird eben allseits gebraucht. Opens external link in new windowHier direkt zu sehen. Die Ordnungsamt-Chefin wäre zu gern Zeugin dieser Grenzüberschreitung. Edith Merkes alias unsere Sabine Lorenz lauert ja nur darauf, dass die Tierheilpraktikerin mit ihren Händen am Mensch diagnostiziert und behandelt: Sie (Sabine Lorenz), die pedantische, spaßbefreite und alles andere als großzügige Edith, die verbeamtete Paragraphenreiterin, bleibt hinterher - ebenso, indes anders motiviert auch dem smarten Nachbarn (Simon Böer).
Regie: Ulli Baumann | Casting: Die Besetzer

Mo 13. Juli 2015

Serienstart: 3.07. | ARD | 18.50 Uhr DIE KUHFLÜSTERIN und Edith Merkes (durchgehende Hauptrolle) ist los!

Als herrlich pedantische, anstrengend bemühte und doch auch von Emotionen heimsuchbare Ordnungsamtschefin Edith Merkes bringt unsere Sabine Lorenz skurril-lustige Farbe in das idyllische Örtchen Oberbreitbach. Genau dort lässt sich „Die Kuhflüsterin” (Cordula Stratmann) in der neuen WDR/ARD-Serie nieder - sehr zum Ärger der guten Paragraphenreiterin Merkes, die mit kreativen Anzeigen versucht, dem alternativen Heil-Wirken dieser Belinda Einhalt zu gebieten. Nur im Chor singt Edith (Sabine Lorenz) plötzlich per du mit ihren Mitbürger/innen - auf Augenhöhe und nonchalant(e). Absurd und faszinierend zugleich, wie sie gern auf Stöckelschuhen den Ort begeht, ihre Kollegin zur Loyalität nötigt, indes für das Objekt ihrer Begierde (Simon Boer) sogar den strengen Dutt löst. 
Regie: Ulli Baumann  | Casting: Die Besetzer

Jeden Freitag ab 3.07.2015 mit Doppelfolge um 18.50 Uhr auf ARD zu genießen!
Opens external link in new windowDer Serien-Teaser stimmt ein.
Und das Opens external link in new windowInterview mit Sabine Lorenz gibt Einblicke in den Dreh, ihre Rolle und Privates!

Fr 03. Juli 2015

LEOPARDENBLUES gegen den alltäglichen Existenz-Kampf

Als Kammerspiel im Tante-Emma-Laden mit musikalischem Höhepunkt realisiert die Hochschule für Film und Fernsehen in München den "Leopardenblues": Sabine Lorenz als eine der wenigen handelnden Figuren. Die Gattin eines Versicherungsmaklers, Frau Wittgen, fühlt sich unterfordert und beschließt für das hochgestochene Amt der Bürgermeisterin zu kandidieren. Bei der Begegnung mit der Ladenbesitzerin Ritta prallen zwei Welten aufeinander und Konfliktpotenzial bahnt sich seinen Weg.

Regie: Benedict Pottgießer

Di 30. Juni 2015
Treffer 15 bis 21 von 26