Sandra Schreiber
FotosVitaDemoNews
Impressum

Jahrgang: 1987
Spielalter: 24 - 31 Jahre
Größe: 169 cm
Haarfarbe: blond
Augenfarbe: grün
Wohnorte: Ingolstadt, Berlin
Muttersprache: Deutsch
Dialekte: Berlinerisch
Fremdsprachen:
Englisch (gut), Französisch (GK)
Stimmlage: Mezzospran
Extra: Stimm- & Gesangsausbildung (Studium), Bühnengesang
Tanz: Ballett, Improvisation, Modern Dance, Jazzdance, Standard (Walzer, Tango)
Sportarten: Akrobatik, Fechten, Yoga, Pilates, Radfahren, Joggen, Schwimmen, Kanu, Klettern

Auszeichnungen

2017

SNOWDANCE INDEPENDENT FILMFESTIVAL
Psychothriller „Freddy Eddy” | Bester Spielfilm

2013

FRIEDL-WALD-PREIS
Hauptpreis der Friedl-Wald-Stiftung | Ensemble „Kinder der Revolution”

2012-14

EXZELLENZSTIPENDIATIN (SddV)
Stipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes

Ausbildung

2017

Susan Batson Masterclass mit Kristian Nekrasov | Creating Characters | München

2010-14 

Schauspielstudium (Diplom) | Folkwang Universität der Künste | Essen + Bochum

2007

Talents Getting Started | Camera Acting Workshop | Berlin

2004-07

Schauspielunterricht bei Kristiane Kupfer | Special Coaching Actors Studio | Berlin

2004

Workshop bei Franz Froschauer und Christian Sinnhuber | Linz

2002-04

Schauspielunterricht bei Uta Ernst | Berlin

Film

2017

FALLING IN LOVE
Regie: David Füsgen | Hauptrolle | Abschlussfilm

2016

SOKO WISMAR - Eisbärchen
Regie: Kerstin Ahlrichs | Episodenrolle: Tessa Winkler | TV-Serie | ZDF

2015

FREDDY EDDY
Regie: Tini Tüllmann | Rolle: Nadja | Thriller | Kino

SIEH, DARUM...
Regie: Raphael Dau | Hauptrolle: Sie | Kurzfilm

2014

SCHWÄGERELTERN
Regie: Hansjörg Thurn | Hauptrolle: Laila Steimle| TV-Film | ZDF

AXT
Regie: Timo Baer | Hauptrolle: Lara | HFF München | Kurzfilm

CHAIN
Regie: Eicke Bettinga | Rolle: Freundin | internationaler Kurzfilm

2010

FLEMMING - Das Haus meines Lebens
Regie: Bernhard Stephan | Rolle: Schwester Inge | ZDF

2009

BOYGROUP BROTHERS
Regie: Wolf Gresenz | Rolle: Meike | Web-Serie/Pilot

MARIA
Regie: Valentin Kruse | Hauptrolle: Maria | Kurzfilm

WIR SIND GRÖßER ALS GROß
Regie: Christof Bremer | Hauptrolle: Ma´Nou | Webserie | MySpace

RAUF UND RUNTER
Regie: Stephen Manuel | Rolle: Praktikantin | Comedy-Webisode

2007

DIE STEIN
Regie: Karola Hattop | Rolle: Katharina Gross | 13 Folgen | Serie | ARD

FÜNF JUNGS IM ALTER VON 18 JAHREN
Regie: Martin Lorenz | Rolle: Melanie | Kurzfilm

AUF WOLKE 1
Regie: Sophie Schwab | Rolle: Denise | Kurzfilm

PROTECT COPYRIGHTS
Regie: Nicolas Solar Lozier | Rolle: Sara | Kurzfilm

2006-07

SCHMETTERLINGE IM BAUCH
Regie: diverse | Rolle: Laja Heyden | 123 Folgen | Serie | Sat.1

Theater

seit 2014

STADTTHEATER INGOLSTADT - eine Auswahl:

2017

FRÜCHTE DES ZORNS
Autor: Frank Galati | Regie: Jochen Schlöch | Rolle: Tochter | Großes Haus

EIN VOLKSFEIND
Autor: Henrik Ibsen | Regie: Christoph Mehler | Hauptrolle: Katrine Stockmann | Großes Haus

2016

DJIHAD (UA)
Autor & Regie: Volker Schmidt | Hauptrolle: Helena |

DIE UNTERWERFUNG

Autor: Michel Houellebecq | Regie: Donald Berkenhof | Rolle: u.a. Miriam

IN MEINEM ALTER RAUCHE ICH IMMER NOCH HEIMLICH
Autorin: Rayhana | Regie: Brit Bartkowiak | Hauptrolle: Zaya

DER GUTE MENSCH VON SEZUAN
Autor: Berthold Brecht | Regie: Donald Berkenhoff | Hauptrollen: Shen Te & Shui Ta

2015

JENNY JANNOWITZ oder DER ENGEL DES TODES
Autor: Michel Decar | Regie: Alexander Nerlich | Rolle: Sibylle

DAS BALLHAUS - ERINNERUNG AN EIN JAHRHUNDERT

Idee: Théâtre du Campagnol | Regie: Jochen Schölch| Choreografie: Katja Wachter | Rolle: Junge Geliebte 

RIO REISER - KÖNIG VON DEUTSCHLAND
Autor & Regie: Heiner Kondschak | Rolle: u.a. Britta | Freilichtbühne

MEIN FREUND HARVEY
Autor: Mary Chase, dt. Fassung: Alfred Polgar | Regie: Donald Berkenhoff | Rolle: Mae

2014

DIE BREMER STADTMUSIKANTEN
Autor: Peter Ensikat | Regie: Knut Weber | Hauptrolle: Katze | Großes Haus

EIN MANN, ZWEI CHEFS
Autor: Richard Bean | dt. Fassung: Peter & John von Düffel | Regie: Knut Weber | Rolle: Rachel Crabbe | Musik: Grant Olding

IM SPIEGEL SITZT EIN KARIBU
Solostück | Konzept, Texte & Realisierung: Sandra Schreiber, Lea Kallmeier, Mareike Piepel, Florian Zeeh | mit Texten von Falk Richter | Folkwang Theaterzentrum

2013

DANTON. ROBESPIERRE. LIEBE IN ZEITEN DER REVOLUTION.
Autor: Georg Büchner | Regie: Mizgin Bilmen | Rolle: Robespierre | Pina Bausch Theater

KINDER DER REVOLUTION
Autor & Regie: Nuran David Calis | Ensemble-Hauptrolle | Schauspielhaus Bochum

2012

FRÜHLINGSERWACHEN
Autor: Frank Wedekind | Regie: Mizgin Bilmen | Rolle: Ilse | Zeche 1 Bochum

IRGENDWO MÜSSTE ES SCHÖN SEIN
Autor: Moritz Rinke, Mario Salazar, Ghassan Zaqtan | Regie: Johannes Klaus & Katrin Lindner | Schauspielhaus Bochum & Al-Kasaba Theatre Ramallah

FREMD
Autor: Franz Kafka | Regie: Roderik Vanderstraeten | Hauptrolle | Zeche 1 Bochum 

2011-12

DREI SCHWESTERN
Autor: Anton Tschechow | Regie: Mizgin Bilmen | Rolle: Olga | Zeche 1 Bochum

2010-11

FRÜHLINGS ERWACHEN
Autor: Frank Wedekind | Regie: Marc Prätsch | Rolle: Frau Bergmann | Kammerspiele | Deutsches Theater Berlin

2009

KUNST UND PROPAGANDA
Autorin & Leitung: Ariadne von Schirach | Rolle: Nachwuchsdiktatorin | Prater der Volksbühne Berlin

2004

FRÜHLINGSERWACHEN
Autor: Frank Wedekind | Hauptrolle: Wendla Bergmann

MARAT / SADE
Autor: Peter Weiss | Rolle: Charlotte Corday 

2002

TARTUFFE
Autor: Molière | Rolle: Dorine 

Extra

2017

Social Spot für „Die offene Gesellschaft”
Initiative für Demokratie | Aufruf zum „Tag der offenen Gesellschaft”