Tom Lass
FotosVitaDemoNews
DatenschutzerklärungImpressum

Das 37. FILMFEST MÜNCHEN startet und wir sind dabei!

Die Würfel sind gefallen. Auf dem diesjährigen FILMFEST MÜNCHEN sind wir gleich zu sechst vertreten.
Vera Kasimir in Opens external link in new windowMEINE NACHBARIN MIT DEM DICKEN HUND, Tom Lass in Opens external link in new windowZU ZWEIT ALLEIN, Tom Lass und Michael Specht in Opens external link in new windowLEIF IN CONCERT, Ferdinand Lehmann in Opens external link in new windowDER SOMMER NACH DEM ABITUR, Sara Fazilat in Opens external link in new windowWAS GEWESEN WÄRE und Julia Becker in Opens external link in new windowWEST OF LIBERTY. Sie alle zeigen neue Seiten und feiern Weltpremiere mit ihren Filmen. Vom 27.06. bis 06.07.19 findet das erfolgreiche Film-Festival in der bayerischen Hauptstadt statt.

 

Do 27. Juni 2019

FRAU JORDAN STELLT GLEICH – mit Helen Woigk und Tom Lass

In Berlin entsteht die neue Comedyserie für ProSieben. Eva Jordan (Karin Abuerfeind) ist Gleichstellungsbeauftragte und kümmert sich um alle Themen rund um die Gleichberechtigung von Frauen und Männern. Helen Woigk zeigt sich als Feministin Nadine stark, voller Power und Ehrgeiz für die Folge „Alarm“, während Tom Lass in der Rolle als loyaler Vasall von Frau Jordans Konkurrentin für die Folge „Die Vulva-Konferenz“ vor der Kamera steht.
Regie: Fabian Möhrke und Felix Stienz | Besetzung: Tröber Casting

Mo 20. Mai 2019

Das ZDF zeigt tragisch-komisch des Verbliebenen Glück: ENDLICH WITWER

Das Ende soll ein Anfang sein: Zunächst gelingt Joachim Weiser (Joachim Krol) nach dem plötzlichen Tod seiner Frau eher holprig der Befreiungsschlag. Opens external link in new window„Endlich Witwer”, endlich allein, endlich selbstbestimmt. Leichter gesagt als getan. Die erwachsenen Kinder (Friederike Kempter, Tristan Seith) denken an sich. Und dann wären da noch Friedhofsgärtner Herr Hecke (Tom Lass) oder auch alter Kamerad Uwe (Andreas Hoppe) und so mancher einer mehr, der seinem etwas bleifüßigen Start ins neue Dasein in den Weg springt. Regie: Pia Strietmann | Casting: Karen Wendland

Di 14. Mai 2019

ACHTUNG BERLIN new berlin film award – ab 10. April und wir sind dabei

Auf dem diesjährigen „ACHTUNG BERLIN“-Festival laufen gleich drei Beiträge mit Schwanenberg'scher Besetzung: Im Eröffnungsfilm konkurriert Tom Lass mit „Kim hat einen Penis“ (Berlin-Premiere, Regie: Philipp Eichholtz) im Wettbewerb. Julia Becker’s Film „Nachthall“ (Berlin-Premiere, Regie: Victoria Schulz) läuft im Kurzfilm-Wettbewerb und David Bredin zeigt sich in der Sektion „Berlin Series“ mit der Serie „8 Tage“ (Regie: Michael Krummenacher & Stefan Ruzowitzky). Alle Infos zum Festival samt Vorstellungsterminen gibt es Opens external link in new windowhier auf der Festivalseite.

Do 04. April 2019

Drei Clochards von Format in BECK IS BACK!: entre eux Tom Lass als Nickel

Hannes Beck (Bert Tischendorf) muss ans Eingemachte - wenn auch pro bono. Bisheriger Status Quo: Ein Mann wird angezündet und stirbt, keinen scheint´s zu interessieren, bis sich seine persönlichen drei Musketiere für die Strafverfolgung stark machen. Denn Nickel (Tom Lass), Otto und Huberta waren die besten Freunde des Toten. Und unter Kumpels hält man zusammen! Beherzt übernmimmt Beck die Nebenklage - inklusive Vollversorgung, siehe vorher/nachher-Effekt. Regie: Ulli Baumann. Die ganze Folge Opens external link in new windowPro bono ist online. On tv am 12.03. um 20.15 Uhr auf RTL.

Di 12. März 2019

Folge 9 von DER BULLE UND DAS BIEST hat´s in sich: Tom Lass & Roman Schomburg

Die neue Sat.1-Serie macht Hund und kerniges Herrchen zum Ermittler-Duo, durch die Kollegin ergänzt zum Dreamteam: Die Action-Comedy-Serie zeigt in 9. Episode „Karma” am 4.03. um 20.15 Uhr, wie sie alles daran setzen, im Wettlauf um die Zeit den angedrohten Mord zu verhindern. Verdächtig ist mehr als eine/r: Auch was Tom Lass als Knasti Hannes Reuter belastet und womit sich Roman Schomburg als eifriger Start-Up-CEO Karl Lieberg rumplagt, bleibt nicht verborgen. Trailer Opens external link in new windowhier. |Regie: Thomas Sieben | Casting: Ana Davila

Do 28. Februar 2019

Jetzt in der Mediathek: TATORT - MUROT UND täglich grüßt DAS MURMELTIER

Gefangen in der Zeitschleife ist Kommissar Felix Murot (Ulrich Tukur), als er zu einem Banküberfall gerufen und erschossen wird, doch plötzlich wieder am selben Tag ein paar Stunden zuvor aufwacht. Seine Kollegen, darunter Tom Lass als Polizist Dreher, erleben den Tag ebenfalls wieder und wieder, doch ahnen nichts von der ewigen Wiesbadener Wiederholung. Beim Filmfest des deutschen Films in Ludwigshafen erhielt dieser HR-Tatort den Filmkunstpreis 2018 und ist nun in der Opens external link in new windowARD-Mediathek verfügbar.
Regie: Dietrich Brüggemann | Casting: Ingrid Böhm (HR)

Mo 25. Februar 2019
Treffer 1 bis 7 von 102
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Nächste > Letzte >>