Tom Lass
FotosVitaDemoNews
Impressum

Kritik ist immer gut, ein Preis ungleich mehr: Tom Lass ist nominiert

Als „Bester Darsteller“ ist Tom Lass für den Preis der deutschen Filmkritik 2017 nominiert, der während der Berlinale am 19.02. mit finalem Feedback vergeben wird. Schon die darin liegende Anerkennung kommt einem Ritterschlag gleich: in seinem Kinofilm „Blind & Hässlich” spielte die Hauptrolle und führte die Regie. Ein kleines Fernsehspiel verpackt mit besonderem Komödienstoff und skurrilen Dialogen zeichnet dieses Liebesdrama aus.

So 18. Februar 2018

We proudly present: Unsere LOLA-Präsenz at Berlinale

In der Sonderreihe ”LOLA at Berlinale” präsentiert sich das deutsche Filmjahr mit einer Auswahl - dieses Jahr mit drei unserer Schauspieler: David Bredin mit dem deutsch-italienischen Kinofilm „Amelie rennt“, in der Tragikomödie „Zwei im falschen Film“ und in der Romanverfilmung „Magical Mystery”. In Oskar Roehler´s Satire „Herrliche Zeiten“  zeigt sich unsere Sara Fazilat gleich an zwei Tagen von ihrer besten Seite. Der Film „Axolotl Overkill“ sorgt, u.a. mit Tom Lass, sicher für Aufruhr. Tickets sind akkreditierten Besuchern vorbehalten.

Fr 16. Februar 2018

Wenn schon Insel.. NORD BEI NORDWEST mit Tom Lass in Gummistiefeln

Wortkarg bis maulfaul, so lernen wir Tom Lass als Inselbauer Arno Frank nur langsam kennen, während Hinnerk Baumgarten als Hauke Jacobs den nächsten Fall auf der Halbinsel Priwall ermittelt. Zwei Betrüger in Polizeiuniform treiben ihr Unwesen an der Ostsee, des neuen Polizisten große Liebe Sandy taucht auf und verschwindet wieder, als zwei Tote am Straßenrand gefunden werden. Viel los im fiktiven Schwanitz - on tv am 11.01., 20.15 Uhr Opens external link in new windowhier die 5. Episode der ARD-Reihe in voller Länge. Regie: Max Zähle

Fr 12. Januar 2018

13.11. um 23.55 Uhr auf ZDF: BLIND & HÄSSLICH on tv und in der Mediathek für alle

Rührend, herzhaft, ehrlich, tiefgründig und dabei immer so losgelöst: „Blind & Hässlich" lautet unsere Empfehlung. Er findet sich hässlich, sie gibt vor, blind zu sein. Die Geschichte von Ferdi (Tom Lass) und Jona (Naomi Achternbusch) macht Hoffnung auf mehr. Mehr Leben, mehr Liebe, mehr Mut und mehr Bekenntnis. Das ZDF teilt das kleine Fernsehspiel von und mit Tom Lass in der Hauptrolle am 13.11. um 23.55 Uhr, für alle zu haben ist der Kinofilm von freiem Geist Opens external link in new windowin der Mediathek.

Mo 13. November 2017

Ein Gesamtkunstwerk: BLIND & HÄSSLICH von und mit Tom Lass

Von zart bis absurd: Töne aller Art. Zwei, die sich lieben (Naomi Achternbusch und Tom Lass). „Blind & hässlich”. Eine Beschreibung der Realität. So viel echtes Leben. Lachen, eigen sein, nur so tun, dem Schicksal nicht davonlaufend. Wie Tom Lass selbst: Der Erdenker, der Regisseur, der Hauptdarsteller dieses Kinofilms. Ab 21.09. im Kino: Von und mit Tom Lass und viel Liebe. Auch zum Detail. Der Opens external link in new windowTrailer verrät es schon. Selber gucken und weiterempfehlen. 

Do 21. September 2017

on tv am 10.09. | 20.15 Uhr | Der TATORT im Stuttgarter STAU: Mord in the inner city

Die ermittelnden Kriminalbeamten Thorsten Lannert (Richy Müller) und Sebastian Bootz (Felix Klare) haben im Eiltempo den Tod einer 14jährigen zu klären: Mitten im Feierabend-Stau muss der Täter zu finden sein. Sobald sich der Stau auflöst, könnte er spurlos verschwinden. Einer, auf dessen unaufgeregt pragmatische Arbeit sie im Großeinsatz bauen können, ist Polizist Dreher - gespielt von Tom Lass und unter der Regie von Dietrich Brüggemann, der damit seinen ersten selbst-geschrieben „Tatort” liefert. Besetzung: Birgit Geier. 

Fr 08. September 2017

Ist das Geschehene ungeschehen zu machen? – Die neue STORY OF BERLIN

Tom Lass als Friedhofsmitarbeiter trifft in Erik Schmitt´s Debütspielfilm auf eine charmant chaotische Truppe, die sich auf Abenteuertrip durch Berlin begibt. Für das kleine Fernsehspiel des ZDF entsteht eine Romantic Comedy mit prominentem Besuch aus der Vergangenheit, denn Albert Einstein (Jean Pütz) und Max Planck (Peter Meinhardt) spuken durch die Hauptstadt. Auch mit Marleen Lohse, Jeremy Mockridge, Max Mauff und Andrea Sawatzki.
Besetzung: Lisa Stutzky Casting

Fr 01. September 2017
Treffer 1 bis 7 von 91
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Nächste > Letzte >>