DatenschutzerklärungImpressum

Mediatheken-Tipp: HEIL - knalligen Farce über rechtsradikales Brainwashing

Tom Lass ist als Brüggemann himself in „Heil” von Dietrich Brüggemann zu sehen. Der erfolgreiche afrodeutsche Autor Sebastian Klein (Jerry Hoffmann) ist auf Lesereise in der ostdeutschen Provinz Prittwitz und wird von ortsansässigen Neonazis standesgemäß begrüßt: ein Schlag auf den Kopf führt zu Gedächtnisverlust. Sebastian ist in der Hand der rechten Kameraden und plappert alle Parolen nach, die der Anführer ihm einflüstert. Ein Spagat zwischen bissiger Satire und derber Komödie mit Benno Fürmann, Liv Lisa Fries und Jacob Matschenz. Arte zeigt den Film in der Opens external link in new windowMediathek.
Besetzung: Zora Rux

Montag, 17. August 2020