DatenschutzerklärungImpressum

BETTER HALF entsteht mit dreifacher Schwanenberg’scher Besetzung

Unter der Regie von Jürgen Heimüller entsteht ein Kurzfilm über die Entscheidungen der Gesellschaften nach elementaren Krisen. Was passiert, wenn die Zahl der Bevölkerung halbiert werden soll? Vor der Kamera stehen unter anderem Henning Kober als jovialer Politiker, Helen Woigk als naives Mädchen und Gabriel Merz als sparsamer Schwabe – alle mit einer klaren Meinung.

Donnerstag, 20. August 2020