DatenschutzerklärungImpressum

Arte zeigt MIR IST ES EGAL, WENN WIR ALS BARBAREN IN DIE GESCHICHTE EINGEHEN

Ioana Iacobs Intensität in voller Länge! Als Regisseurin Mariana Marin begehrt sie auf, will erinnern, kämpft gegen das Vergessen. Theater im Film, Geschichte in Story - diese Produktion ist verschachtelt und anspruchsvoll, fasst das Thema Holocaust genau ins Auge ohne zu blinzeln. Die Rezeption ist weder leicht noch einfach, aber so wichtig in den heutigen Zeiten. #niewieder
Wer es um 22.35 Uhr am 28. April nicht schafft, findet das Projekt Opens external link in new window in der Mediathek.
Regie: Radu Jude

Mittwoch, 28. April 2021