DatenschutzerklärungImpressum

ACHTUNG BERLIN nicht ohne uns

Gleich drei unserer Schauspieler sind auf dem diesjährigen „Achtung Berlin” Filmfestival vertreten:

Den Anfang macht Ulas Kilic mit der HFF und rbb Produktion „Magda”, Regie: Irma- Kinga Stelmach diesen Donnerstag, den 15.04., um 18 Uhr im Babylon. 

Am selben Tag, um 22:30 Uhr, wird Tobias Kasimirowicz auf der Kinoleinwand des Kinos in Friedrichshain in dem internationalen Kinofilm „Beyond Remedy”; Regie: Gerhard Hroß, zu sehen sein.

Last but not least kann man Oktay Özdemir in dem deutsch-türkischen Kurzfilm „Moruk” von Serdal Karaça am Samstag, den 17.04., um 18 Uhr, im Babylon  anschauen. 

Mittwoch, 14. April 2010