Claudia Mehnert
News
DatenschutzerklärungImpressum

Fast aus der Façon in AUS DER HAUT

Der Film „Aus der Haut” behandelt den Wahnsinn des Erwachsenwerdens und wird unter der Regie von Stefan Schaller für MDR und ORF in Halle gedreht. Claudia Mehnert zeigt als Mutter Hannah der halbstarken Larissa vor der Kamera, wie man Nerven behält und zumindest cool spielt, wenn sie von pubertierender Tochter wenig reif provoziert wird. In den Hauptrollen: Claudia Michelsen, Merlin Rose, Johann von Bülow, u.a.
Besetzung: Nina Haun Casting

Mi 22. Oktober 2014

TV-Tipp: Antonia Bach in der IAF-Folge AUS ALLEN WOLKEN | 21.10. | 21 Uhr | ARD

Weiter geht es mit einer nächsten Folge aus der Sachsenklinik „In aller Freundschaft” mit unserer Claudia Mehnert: Sie ist Antonia Bach, Lehrerin auf der Kinderstation der Langzeitpatienten, und mittlerweile offizielle neue big love von Dr. Martin Stein (Bernhard Bettermann). Mit viel Temperament gerät sie nun noch tiefer ins Patchwork des Alleinerziehenden. Er übergibt feierlich seine Wohnungsschlüssel, seine Tochter (Henriette Zimmeck) aber hadert mit der Neuen an seiner Seite. Und dann war da ja noch seine Ex.
Regie: Peter Wekwerth | Besetzung: Ines Rahn & Katharina Foelsch

Di 21. Oktober 2014

WEISSENSEE II: Als beste Serie nominiert für den DEUTSCHEN FERNSEHPREIS

Während die Dreharbeiten für die 3. Staffel, wieder mit Claudia Mehnert und Ferdinand Lehmann in ihren durchgehenden Hauptrollen, in Berlin beginnen, zieht „Weissensee 2” als Nominierte in den Wettbewerb um den begehrten Deutschen Fernsehpreis 2014. Die Familiensaga um neue deutsche Geschichte in der DDR vor dem Mauerfall wurde und wird von Friedemann Fromm geschrieben und inszeniert. Die Preisverleihung findet am 02.10.2014 im Coloneum in Köln statt.

Do 02. Oktober 2014

Das FILMFEST HAMBURG mit unseren Beiträgen 2014

Auch „Fernsehen im Kino”, heißt es im hohen Norden: Im Tatort „Borowski und der Himmel über Kiel” (Sa, 27.09., 19 Uhr) und im „Nord bei Nordwest - Käptn Hook” (So, 28.09., 21 Uhr) zeigt sich David Bredin dem großen Publikum auf der Leinwand, und Claudia Mehnert prämiert in derselben Sektion mit „Unter der Haut” (Mo, 29.09., 19 Uhr).
Nominiert für den Opens external link in new windowHamburger Produzentenpreis für deutsche Fernsehproduktionen und hier mit allen Details:
http://www.filmfesthamburg.de/de/programm/Film/21996/Nord_bei_Nordwest_Kaept_n_Hook
http://www.filmfesthamburg.de/de/programm/Film/21993/Tatort_Borowski_und_der_Himmel_ueber_Kiel
http://www.filmfesthamburg.de/de/programm/Film/21857/Unter_der_Haut


Fr 26. September 2014

In EIN FALL VON LIEBE kann Claudia Mehnert Gefühle schwinden sehen

Der Folgentitel „Freunde” verheißt das Gegenteil: Claudia Mehnert dreht für die neue ARD-Serie „Ein Fall von Liebe” als Nadine Schlegel zwischen den Fronten, zwischen Lug und Betrug, zwischen früherem besten Freund und unehrlichem Ehemann - es kracht im Design-Unternehmen, das sie als Mit-Gründerin zu kennen meint. Unter der Regie von Oliver Dommenget, in Leipzig und neben Henning Vogt, Kai Ivo Baulitz und Francis Fulton-Smith.
Besetzung: Bo Rosenmüller Casting

Mo 22. September 2014

TV-Tipp: Claudia Mehnert prämiert bei IN ALLER FREUNDSCHAFT

Ab Dienstagabend, 9.09., 21 Uhr wirbelt Claudia Mehnert zupackend, frisch und fröhlich als Gymnasiallehrerin Antonia Bach durch die ARD-Sachsenklinik. Mit der Folge „Feuer und Flamme” zeigt sie sich erstmals und fortan immer wieder als engagierte Person auf der Kinderstation und versteht es, mit ihren Lehrmethoden bald manche Querele auszulösen und insbesondere Oberarzt Dr. Martin Stein (Bernhard Bettermann) aufzufallen.
Regie: diverse | Besetzung: Ines Rahn & Katharina Foelsch (Saxonia Besetzungsbüro)
Presse Opens external link in new windowhier und Opens external link in new windowhier mit schneidigen Bild-Eindrücken.
Und Claudia im Interview als „local”: http://www.thueringer-allgemeine.de/web/zgt/leben/detail/-/specific/Erfurterin-ist-der-neue-Star-in-der-Sachsenklinik-771910164

Mo 08. September 2014

Gäste zum Kaffee: Claudia Mehnert live beim MDR

Am Freitag, 5.09., 16.30 Uhr ist Claudia Mehnert als live-Gast im MDR-Studio und direkt on tv: Sie berichtet von aktuellen Drehs („Dr. Klein”, „Ein Fall von Liebe”, „Aus der Haut”), ihrem Einstieg als Lehrerin Antonia Bach auf der Kinderstation bei „In aller Freundschaft” (Erstausstrahlung am 9.09.2014) und vielem mehr.
Vermutlich ganz nach der Façon eines jüngsten Presse-Zitats aus Claudia Mehnerts Mund: "Antonia Bach isst lieber mal ein bodenständiges Mettbrötchen. Da bin ich meiner Rolle in dem Punkt ähnlich (lacht)."
..und nun in der Mediathek: http://www.mdr.de/mediathek/video220728_zc-f3a64d0e_zs-17950b3d.html

Do 04. September 2014