Gerhard Bös
FotosVitaDemoNews
DatenschutzerklärungImpressum

Jahrgang: 1955
Spielalter: 51 - 61 Jahre
Größe: 178 cm
Haarfarbe: blond
Augenfarbe: blau
Wohnort: Berlin
Muttersprache: Deutsch
Dialekt:
Berlinerisch
Fremdsprachen:
Englisch (gut)
Akzent/Dialekt: Berlinerisch
Stimmlage: Bariton
Instrumente: Schlagzeug (gut)
Führerscheine:
Sportarten: Aerobic, Aikido, Bodenturnen, Fallschirmspringen, Fechten, Yoga

Auszeichnung

2018

SOUTH FILM AND ARTS ACADEMY FESTIVAL
„Nona” | Best supporting actor

Ausbildung

1984

Lee Strasberg Seminare bei Dominique De Fazio
Actors Studio New York | Paris, London, Berlin

1979 - 1983

Schauspielstudium
Fritz-Kirchhoff Schule | Berlin

Film

2021

SAALHEIM (AT)
Regie: Andy Fetscher | Hauptrolle: Beardy | Spielfilm | Netflix

VARLEY - THE PRESSURE
Regie: Jen Krause | Hauptrolle: Rudi | Musikvideo

2019 -2020

PIRATEN IN BATAVIA
Regie: Jan Reif | Hauptrolle: Cortez | Kino

2019

SERO - CONFESSION
Regie: Stefanie Soho | Rolle: Priester | Web

2017

O BEAUTIFUL NIGHT
Regie: Xaver Böhm | Rolle: Schmetterlingsmann | Kino

DER BEWÄHRUNGSHELFER
Regie: Niclas Braun | Rolle: Wolf | Kurzfilm

2016

THE SHOW MUST GO ON
Regie: Alexander Temme | Rolle: Hausmeister | Kurzfilm | Filmuniversität Konrad Wolf

SOKO LEIPZIG - Der Strahl
Regie: Oren Schmuckler | Rolle: Michalek | Serie | ZDF

NONA
Regie: Steffen Hildebrandt | Rolle: Vater | Kino

2015

FREIGEIST
Regie: Alexander Nickolai und Yannick Leopold | Rolle: Robert Pleigies | Abschlussfilm | Die Medienakademie Hamburg

UNTERWERFUNG
Regie: Heiko Aufdermauer | Hauptrolle: Nestor Bench | Kurzfilm  | Schauspielerkollektiv

1998

FÜR ALLE FÄLLE STEFANIE - Apfelsinen aus Marokko
Regie: Vera Löbner | Rolle: Bruno | Serie | Sat.1

1996

DIE ANKUNFT
Regie: Armin Schneider | Rolle: Peter | Kurzfilm  | dffb

1995

UNSER CHARLY - Kleiner Affe - Große Liebe
Regie: Helmut Förnbacher | Rolle: Heinrich | Serie | ZDF

GLÜCK AUF RATEN - Peter-Bongartz-Special
Regie: Dagmar Damek | Rolle: Notar | Fernsehspecial | ZDF

1994

DIE STADTINDIANER - Rache ist süß
Regie: Peter Fratzscher | Rolle: Taximörder | Serie | ZDF

1992

EIN BESONDERES PAAR - Lügen haben kurze Beine
Regie: Helmut Förnbacher | Rolle: Krediteintreiber Benno | Serie | ZDF

DIE TIGERIN
Regie: Karin Howard | Rolle: Fritz | Kino

EIN HEIM FÜR TIERE - Die Promenadenmischung
Regie: Werner Dauth | Rolle: Helmuts Vater | Serie | ZDF

1990

LIEBLING KREUZBERG - Selbsthilfe
Regie: Werner Masten | Episodenhauptrolle: Jimmy Hufnagel | Serie  | ARD

1989

SIEBENSTEIN
Regie: Wolfgang Lünenschloss | Rolle: Vater | Serie | ZDF

1986

DER UNTERMIETER
Regie: Stefan Lukschy | Rolle: Peter | Serie | ZDF

TEUFELS GROßMUTTER
Regie: Rob Herzet | wiederkehrende Rolle: Rüdiger | Serie  | ZDF

1985

DETEKTIVBÜRO ROTH
Regie: Thomas Engel | Rolle: Bert | Serie  | WDR/NDR

DER TOD AUS DEM COMPUTER
Regie: Dieter Finnern | Rolle: Haspergs Handlanger | TV-Film | ZDF

1983

IN DEN TOD - HURRA! DEUTSCHE JUGEND VOR LANGEMARCK 1914
Regie: Helmut Kopetzky | Rolle: Wandervogelführer | TV-Film |ZDF

1981

KALT WIE EIS
Regie: Carl Schenkel | Rolle: Blue Moon | Kino

Theater

1999-2000

OPERETTE NACH WITOLD GOMBROWICZ
Regie: Barbara Bilabel | Rolle: Ladislaus/ Stanislaus | UDK Berlin

1995

KINDERLIEBER
Regie: Klaus Schulze | Rolle: General Quast | Stadttheater Berlin

1990

DIE PALÄSTINENSERIN
Regie: Achim Thorwald | Rolle: Paul | Stadttheater Marburg

1989

DER COUP
Regie: Rüdiger Meike | Rolle: Ernst Schreck | Theater Neumarkt, Zürich

1987-88

ICH BIN NICHT RAPPAPORT
Regie: Klaus | Rolle: Gilley | Schloßparktheater - Staatliche Bühnen Berlin

1986

BRENNENDE GEDULD
Regie: Alexandro Quintrano | Rolle: Mario | Theatermanufaktur Berlin

1985

DIE MAUSEFALLE
Regie: Horst Lateika | Rolle: Christopher | Komödie Kassel

DAS TAGEBUCH DER ANNE FRANK
Regie: Horst Lateika | Rolle: Peter | Komödie Kassel