Helen Woigk
FotosVitaDemoNews
DatenschutzerklärungImpressum

OHNE DICH nicht ohne Helen Woigk

In der Hauptrolle der schwangeren Kellnerin „Motte” steht Helen Woigk für Alexandre Powelz`tragikkomisches Liebesfilmdrama „Ohne dich” vor der Kinokamera. Das zufallsschwangere Partygirl, welches u.a. zur Muse für die von Katja Riemann gespielte todkranke Hebamme wird, ist eine Herausforderung der besonderen Art - und das im Rahmen des Debüt im Dritten und wieder für die große Leinwand. Helen Woigk liebt es besonders und gibt alles!

Fr 24. Mai 2013

DAS LEBEN IST NICHTS FÜR FEIGLINGE - passender könnte der Titel nicht sein

Die Besetzer haben Helen gecastet.
André Erkau hat ihr die Hauptrolle in seinem Kinofilm gegeben.
Wotan Wilke Möhring hat sich ihrer als Filmvater angenommen.
Und nun zeigt die Tragikkomödie „Das Leben ist nichts für Feiglinge“, was Helen Woigk als Kim kann.
Ihr Freund ist Frederick Lau, die Pflegerin ihrer Oma ist Rosalie Thomass, ihre Großmutter ist Christine Schorn, die für diese Rolle für den Deutschen Filmpreis nominiert ist.
Und unser Christian A. Koch bietet als Trucker Herbert Bullig bei seiner Begegnung mit Helen einen starken Auftritt!
Der Trailer reißt mit: http://www.feiglinge-derfilm.de/

Ja, Helen Woigk ist jetzt bei uns: Die junge Berlinerin mit faszinierender Aura. Sie zu erleben, ist ein Fest.

Do 18. April 2013
Treffer 92 bis 93 von 93
<< Erste < Vorherige 50-56 57-63 64-70 71-77 78-84 85-91 92-93 Nächste > Letzte >>