Ioana Iacob
FotosVitaDemoNews
DatenschutzerklärungImpressum

Die Kraft der zarten Töne - Ioana Iacob jetzt bei uns

Wenn Ioana spricht, geht es einen an.
Wenn Ioana spielt, ist sie, wen sie gibt.
Wenn Ioana tanzt, zeigt es Wirkung.   

Ioana spielt seit 2002 am Deutschen Staatstheater in ausschließlich deutschen Produktionen: Sie spricht, schreibt und versteht Deutsch natürlich fließend. Ioana hat viel Aura, die fesselt und nicht wieder loslässt. Sie hat etwas Zartes und Sensibles, kann aber auch hart, bedrohlich und dominant spielen. Dazu ihre tiefe, beeindruckend erotische und volle Stimme, ohne verwegen, verlebt oder darum bemüht zu sein. Ioana hat einen inneren Sex-Appeal, ein apart schönes Äußeres, eine dolle Art, sich mit instinktiver Selbstverständlichkeit auf etwas, jemanden oder eine Aufgabe intensiv einzulassen.

Sie spielte die durchgehende Rolle Larissa in Dominic Graf´s „Im Angesicht des Verbrechens“ (Casting: An Dorthe Braker) sowie die Episodenhauptrolle in Lars Becker´s „Nachtschicht – das tote Mädchen“ (Casting: Sandra Köppe). Vor der Kamera startete sie mit der Hauptrolle in Andy Fetcher´s Ludwigsburger Abschlussfilm „Bukarest Fleisch“. Mit den Hauptrollen in Radu Gabrea´s Kinofilmen „Der geköpfte Hahn“ und „Rote Handschuhe“ erregte sie große Aufmerksamkeit (u.a. Nominierung als  beste Darstellerin für den Gopo-Filmpreis).

Lasst/en Sie uns sie gern noch mehr mit dem deutschen Publikum teilen. ;-)

Do 26. Juni 2014

TV-Tipp: NACHTSCHICHT rund ums Russisch Roulette | 23.06. um 20.15 Uhr auf ZDF

Die drei Kommissare (Armin Rohde, Barbara Auer und Minh-Khai Phan-Thi) ermitteln zum 8. Mal in Lars Becker´s Opens external link in new window„Nachtschicht - Das tote Mädchen”: Auf dem Beifahrersitz eines versenkten Autos sitzt eine erschossene Edelnutte nach frischer Schönheits-OP. Die Spur führt über den Zuhälter Dicky (Dietmar Bär) direkt ins Milieu, dessen zwei andere Mädchen geschockt reagieren und intime Details zu verbergen wissen. Lisa Maria Potthoff ist Marcella, unsere Ioana Iacob glänzt in der Episodenhauptrolle Irina als Freundin der Toten.
Besetzung: Sandra Köppe (Network Movie)

Mo 23. Juni 2014

Premiere im DEUTSCHEN STAATSTHEATER Temeswar: Ioana Iacob in der Hauptrolle

Mit der letzten Premiere dieser Spielzeit begeisterte Ioana Iacob als unorthodoxe junge Kunststudentin das deutsche Publikum im Staatstheater Timisoara: In der Hauptrolle  der punkigen Evelyn sorgt Ioana Iacob in „Das Maß der Dinge” (Autor: Neil LaBute) für Turbulenzen, neue Erfahrungen und unvorhersehbare Entwicklungen im Leben des Museums-Wachmannes Adam (Horia Savescu). Weitere Vorstellungen unter der Regie von Christi Juncu noch bis 27.06.2014.

Fr 16. Mai 2014
Treffer 22 bis 24 von 24
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-24 Nächste > Letzte >>