Michael Specht
FotosVitaDemoNews
DatenschutzerklärungImpressum

erst on tv, jetzt auf Mediathek: CORNERSTORYS mit wetteiferndem Michael Specht

Michael Specht ist Peter und investiert nach Dienstschluss notorisch in seine Passion: Spielen, Wett-Bieten, die Leidenschaft um den möglichen ganz großen Gewinn. Der Besitzer des Wettbüros wiederum ist Kunde des Barbier Mehmet, welcher auf seinem Behandlungsstuhl von allen Sorgen und Nöten erfährt. Das „Debüt im Dritten” behandelt die Geschichten aus der Kleinstadt als das wahre Große, das es für jeden einzelnen und für Mehmet geballt ist.
„Cornerstorys”: Opens external link in new windowonline auf der ARD-Mediathek bis Mitte Februar 2017.
Regie: Tarek Röhlinger | aus der Schmiede der Filmaka in Baden-Württemberg

Mo 28. November 2016

TV-Tipp: 20.10. | ZDF | 20.15 Uhr ZWEI VERLORENE SCHAFE auf der Suche nach dem Glück

Die Kunst ist oft ein hartes Brot, das muss auch Schauspielerin Rebecca (Andrea Sawatzki) erfahren. Doch da flattert ein doppeltes Angebot herein: Die Rolle der Pfarrerin in einem kleinen Kellertheater will übernommen und der echte Pfarrer Thaddäus (Franz Hartwig) soll im Auftrag seines Vaters gecoacht werden. In diesem turbulenten Geschehen beweisen sich Leonie Parusel und Patrick Kalupa als Brautpaar vor dem Pastor, während Thomas Schmuckert mit Andrea Sawatzki Theater spielen und Michael Specht sogar mit ihr zechen darf. Der Opens external link in new windowTrailer gibt davon einen gehaltvollen Eindruck.

Regie: Sylke Enders | Casting: Karimah El-Giamal

Do 20. Oktober 2016

ALARM FÜR COBRA 11 landet bei Anhängern der Freikörperkultur

Die Autobahnpolizisten Semir Gerkhan (Erdogan Atalay) und Paul Brenner (Daniel Roesner) verschlägt es unter dem Arbeitstitel „FKK-Alarm für Semir” auf den Campingplatz. Dort treffen die Beamten abseits der heimischen Highways auf eine Gruppe fröhlicher Nudisten. Unser Michael Specht steht dabei für die Rolle des charmanten FKKlers Timo Gröber im Adamskostüm vor der Kamera – in Köln sowie auf Rügen.

Regie: Franco Tozza | Besetzung: Anja Dihrberg Casting

Mi 19. Oktober 2016

TV-Tipp: 12.10. | ZDF | 18 Uhr SOKO WISMAR findet SCHNEE AUS KOLUMBIEN

Heiner Grabowski: Ein Mann, ein Name. Unser Michael Specht verkörpert den eben so genannten, undurchsichtigen Marktleiter des Lebensmittelgeschäfts „Wismarkt“. In dessen Filiale scheint alles rund zu laufen, dennoch beginnt die SOKO dort in einem Mordfall zu ermitteln. Hat der eigensinnige Grabowski etwas zu verbergen? Herauszufinden in TV und Opens external link in new windowMediathek!

Mi 12. Oktober 2016

TV-Tipp: 22.09. | Arte | 00:25 Uhr Zwei Kurzfilme im TV - mit viel Extra

Das Magazin „Kurzschluss” zeigt Kurzfilme und wirft einen Blick hinter die Kulissen: Porträts, Drehberichte und Interviews. Opens external link in new windowCornerstorys – Geschichten aus der Heimat” präsentiert uns Michael Specht als Hartz IV-verspielenden Wettbürobesucher unter der Regie von Tarek Roehlinger, der in 25 Minuten eine kleine Milieustudie der individuellen sowie kauzigen Bewohner eines Hamburger Viertels zeichnet. Ulas Kilic verkörpert in Charlotte A. Rolfes‘ schwarzweißem Projekt Opens external link in new window„Chay” den durch Neonazis ermordeten Vater von Ali, der seinen Sohn auch über den Tod hinaus vor einem Eintauchen in eine Spirale aus Hass bewahren möchte. Die Kurzfilme sind noch bis 28.09. online zu sehen!

Do 22. September 2016

FILMFEST MÜNCHEN: Die Unsrigen beim größten Sommer-Festival

Zum 34. Filmfest in München freuen wir uns mit Leonie Parusel, Michael Specht sowie Thomas Schmuckert und zweifach mit Patrick Kalupa:

Opens external link in new window„Auf Augenhöhe” rudert Patrick Kalupa als Buddy, Ruder-Kollege und Mitstreiter neben Luis Vorbach, Jordan Prentice, Anica Dobra, Sebastian Fräsdorf, u.v.m. Ein Sohn auf der Suche nach dem leiblichen Vater, welcher ganz anders als gedacht.. Opens external link in new windowDer Trailer verrät mehr.
Und in der Komödie Opens external link in new window„Zwei verlorene Schafe” feiern gleich vier Schwanenberg´sche unter der Regie von Sylke Enders Premiere auf der Kinoleinwand: Leonie Parusel, Thomas Schmuckert, Michael Specht und noch einmal Patrick Kalupa. Der Opens external link in new windowTrailer vom Festival des Deutschen FIims verrät von diesem vierfachen Coup nur einen: Michael Specht als Appetitanreger.

Fr 24. Juni 2016

Ein Päckchen für die SOKO WISMAR: Michael Specht schiebt Schicht

Ein Toter in der Kiesgrube lässt die „Soko”-Ermittlungen in Wismar beginnen. Michael Specht steht für eine neue Folge der Krimiserie unter der Regie von Kersten Ahlrichs vor der Kamera - seine Episodenrolle heißt Heiner Grabowski. Er ist Lagerarbeiter im Supermarkt, auf verschrobene Art bodenständig und bringt sich mit seiner Neugier und Pedanterie in Teufels Küche und ins Visier der Kommissare. 
Besetzung: Sabine Weimann Casting

Mi 04. Mai 2016